Von Mythen und Geistern

Sport

Thank you, see you soon“, mit diesen Worten erhob sich Roger Federer vom Pult, winkte den Medienvertretern zu und verließ den Raum; elegant, aber nicht aufgesetzt, so wie es 24 Jahre lang seine Art war, Tennis zu spielen. Noch einmal wird er es tun, mehr als ein Jahr nach seinem bisher letzten Bewerbsmatch beim Viertelfinal-Ausscheiden in Wimbledon 2021 gibt der Schweizer seine Abschiedsvorstellung vom Wettkampfsport. Beim von ihm mitinitiierten Laver Cup in London, dem Kontinentalvergleich… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Sport

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  Sensation in der MotoGP: Marquez ist zurück auf der Poleposition

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.