Wahl-Ergebnisse geleaked: Messi Gewinner des „Ballon d’Or“?

Sport

Am Montagabend soll der Weltfußballer 2019 bekanntgegeben werden. Im Internet kursiert aber schon ein Foto, das den Sieger verrät.

Die sozialen Netzwerke machen es einem nicht einfacher, Geheimnisse zu haben. Davon verschont sind nicht mal Wahl-Geheimnisse, wie es nun ein Beispiel aus der Fußballwelt beweist.

Am Montagabend wird der Weltfußballer 2019 gekürt. Der Gewinner der traditionellen Wahl der französischen Zeitschrift France Football, die von der bereits im September abgehaltenen FIFA-Wahl unabhängig ist, wird bei einer Gala im Pariser Théâtre du Châtelet bekanntgegeben. Nur schade, dass der heurige Preisträger des „Ballon d’Or“ bekannt ist bzw. bekannt zu sein scheint.

Seit Samstag kursiert auf Twitter ein Foto, das die Ergebnisse der Wahl zeigen soll. Das Top-Ten-Ranking wird von Lionel Messi angeführt, der sich somit die Trophäe zum sechsten Mal gesichert haben würde. Auf der veröffentlichten Liste scheint neben dem Namen des argentinischen Superstars die Punkteanzahl: 446. Dahinter folgen Europas Fußballer des Jahres Virgil van Dijk mit 382 Zählern, dessen Liverpool-Klubkollege Mohamed Salah (179) und der fünffache „Ballon d’Or“-Sieger Cristiano Ronaldo (133).

Übrigens, Messis ewiger Rivale CR7 hat bereits bestätigt, dass er der Zeremonie am Montagabend nicht beiwohnen wird. Für viele Twitter-User ist dies ein Beweis dafür, dass das Foto authentisch sein könnte.

…read more

Source:: Kurier.at – Sport

      

(Visited 6 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.