Wales und USA trennen sich mit einem 1:1

Sport

Gareth Bale hat Wales bei der Rückkehr auf die WM-Bühne nach über einem halben Jahrhundert einen Punkt beschert. Der Star seiner Mannschaft traf beim 1:1 (0:1) gegen die USA am Montag in der 82. Minute per Elfmeter, den er selbst herausgeholt hatte. Timothy Weah (36.) hatte die „Stars and Stripes“ in Al Rayyan in der ersten Halbzeit völlig verdient in Führung geschossen. Es war das erste Unentschieden dieser WM. In der Gruppe B übernahm England nach dem Kantersieg gegen den Iran (6:2) damit die… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Sport

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  Nach Missbrauchs-Klagen: NFL-Star Watson bei Comeback ausgebuht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.