Wie Sturm aus der Krise kommen will

Sport

Im ersten Spiel von Thomas Hösele als Cheftrainer trifft Sturm Graz am Sonntag auf Rapid. Beide Teams haben Niederlagen zu verdauen, Sturm steckt nach dem Abgang von Nestor El Maestro noch dazu am Beginn eines Umbruchs. Bei der Suche nach dem neuen Trainer werde man nichts überstürzen, sagte Sport-Geschäftsführer Andreas Schicker. „Er muss deutschsprachig sein“, verriet er einzig. Normalerweise wäre Sturm gegen Rapid ein Schlager vor ausverkauftem Haus. Doch am Sonntag wird das definitiv nicht… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Sport

      

(Visited 3 times, 1 visits today)
  Bundesliga-Finale: Wer kassiert die Europa-League-Millionen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.