Wiesberger bei Golf-Masters in Augusta mit 74er-Auftaktrunde

Sport

Damit hat Österreicher auch beim sechsten Antreten in Augusta gute Chancen auf den Cut.

Golfprofi Bernd Wiesberger ist mit einer 74er-Runde (+2) in das 85. US Masters in Augusta gestartet. Der Österreicher begann am Donnerstag stark und lag nach den ersten drei Löchern schon zwei unter Par, musste dann aber vor allem auf den zweiten neun Spielbahnen des mit über 11 Millionen Dollar dotierten, ersten Saison-Majors gleich mehrere Schlagverluste hinnehmen. Am Freitag will Wiesberger auch beim sechsten Masters-Antreten erneut den Cut schaffen.

Wiesberger kassierte nach seinem famosen Start im Augusta National GC zwar zwei Bogeys, ging nach einem weiteren Birdie aber bei 1 unter Par auf die zweiten neun Spielbahnen. Die begann er gleich mit einem erneuten Schlagverlust, ehe ihn der berüchtigte „Amen Corner“ (Löcher 11 bis 13) gleich zwei weitere Bogeys einbrachte. Mit einem Birdie auf dem vorletzten Loch spielte sich der Burgenländer aber noch auf 2 über Par zurück, womit er an der Magnolia Lane passabel im Cut-Rennen liegt.

Gleichauf mit dem Titelverteidiger

Denn mit 74 Schlägen liegt der Österreicher gleichauf etwa mit US-Titelverteidiger Dustin Johnson oder auch Golf-Veteran Bernhard Langer. Der 63-jährige Deutsche, der sich im Vorjahr als ältester Golfprofi der Geschichte an der Magnolia Lane für das Wochenende qualifiziert hatte, schlägt heuer zum schon 38. Mal in Augusta ab. Sonst ist kein weiterer Deutscher in Augusta am Start. Der zweifache Major-Sieger Martin Kaymer hat sich nicht qualifiziert und veredelt stattdessen kommende Woche das Starterfeld bei den Austrian Golf Open in Atzenbrugg.

Stärkster Spieler des ersten Tages war vorerst der Brite Justin Rose, der nach 16 von 18 Löchern bei 6 unter Par und souverän in Führung lag.

  SKN St. Pölten gegen die Austria: Über Umwege zum Klassenerhalt

…read more

Source:: Kurier.at – Sport

      

(Visited 2 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.