WM-Gold für Tirolerin Lisa Hauser

Sport

Die Tirolerin Lisa Hauser hat sich am Sonntag in Pokljuka in beeindruckender Manier zur Massenstart-Weltmeisterin gekrönt. Die 27-Jährige triumphierte am Sonntag ohne Strafrunde überlegen vor den Norwegerinnen Ingrid Landmark Tandrevold und Tiril Eckhoff. Hauser avancierte damit zur ersten österreichischen Biathlon-WM-Goldgewinnerin, bei den Männern gab es bisher durch Wolfgang Rottmann 2000 im Einzel und Dominik Landertinger 2009 ebenfalls im Massenstart auch erst zwei… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Sport

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  Favoritensieg durch Riiber in der Kombination

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.