Woods ging zweimal durch die Hölle und zurück

Sport

Augusta. Das Urteil von Basketball-Superstar Steph Curry kam über Twitter, quasi die letzte Instanz der Schönen, Reichen und medial geschulten Sportlichen. „Greatest comeback-story in sports“, zwitscherte also Curry, als der Sieg von Tiger Woods beim Masters in Augusta, einen Schlag vor seinen US-Landsmännern Dustin Johnson, Xaver Schauffele und Brooks Koepka, feststand. 22 Jahre nach seinem ersten und elf Jahre nach seinem bisher letzten Triumph bei einem der vier Major-Turniere im Golfsport… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Sport

      

(Visited 2 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.