Delivery Hero will bald operativ profitabel sein

Wirtschaft

Nach der angekündigten Übernahme des spanischen Konkurrenten Glovo will der weltweit tätige deutsche Lieferdienst Delivery Hero in seinem Kernsegment Essenslieferungen bald operativ schwarze Zahlen schreiben. Voraussichtlich in der zweiten Hälfte dieses Jahres werde in dem Bereich die Gewinnschwelle auf Basis des um Sondereffekte bereinigten Ergebnisses vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen erreicht, teilte der im DAX notierte Konzern in der Nacht auf Dienstag mit. Die zuletzt stark unter Druck… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Wirtschaft

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  ÖHV-Präsident zu Apres-Ski: "Das kann man nur übers Geld regeln"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.