„Erneuerbaren Ausbau Gesetz“ kommt in die Zielgerade

Wirtschaft

Noch diese Woche soll das „Erneuerbaren Ausbau Gesetz“ (EAG) in die Begutachtung gehen, damit es im kommenden Jahr in Kraft treten kann. Dieses Sammelgesetz soll nicht nur das Förderregime für Ökostrom neu definieren, sondern auch die Gründung von Erneuerbare-Energiegemeinschaften (EEG) und Bürger-Energiegemeinschaften (BEG) ermöglichen, um die Akzeptanz der Energiewende zu erhöhen. Etliche Pläne und Überlegungen des zuständigen Energieministeriums von Leonore Gewessler (Grüne) für das EAG sind… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Wirtschaft

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  General Electric will keine Kohlekraftwerke mehr bauen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.