Europas Leitbörsen starten mit Zuwächsen

Wirtschaft

Die europäischen Leitbörsen haben am Mittwochvormittag den Handel mit Zuwächsen eröffnet. Unterstützend werteten Marktbeobachter positive Vorgaben von der Wall Street. Am Dienstagabend hatten die US-Börsen klar zugelegt, nachdem der Dow Jones am Montag noch das stärkste Minus im bisherigen Börsenjahr 2021 hinnehmen musste. Der Euro-Stoxx-50 stand gegen 9.15 Uhr mit plus 0,72 Prozent bei 3.984,82 Einheiten. Der DAX in Frankfurt stieg um moderate 0,09 Prozent auf 15.230,58 Punkte… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Wirtschaft

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  Warum der Energieversorger KWG die Vier-Tage-Woche testet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.