Flughafen Wien im Juli und August mit Hälfte der Passagiere von 2019

Wirtschaft

Der Flughafen Wien hat im Juli und August mit 3,25 Millionen Passagieren rund die Hälfte der Fluggäste von vor der Coronakrise verzeichnet. Vor zwei Jahren waren es 6,31 Millionen. Der Flughafen vermeldete heuer aber einen starken Aufwärtstrend: Im Juli und August 2020 gab es nur 1,37 Millionen Passagiere. Das coronabedingte Ausbleiben unter anderem von Geschäftsreisenden und von amerikanischen sowie asiatischen Gästen belastet die Airports in Europa immer noch. Auch in der Flughafen-Wien-Gruppe… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Wirtschaft

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  Daimler macht Batterie-Allianz mit Stellantis und Totalenergies

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.