Kündigungen bei Ford: Autobauer will 5000 Stellen in Deutschland streichen

Wirtschaft

Der Autobauer Ford will mehr als 5000 Arbeitsplätze in Deutschland abbauen. Die Belegschaft sei am Freitag informiert worden, teilte eine Unternehmenssprecherin auf AFP-Anfrage mit. Zuvor hatte der „Kölner Stadt-Anzeiger“ darüber berichtet.

Der Jobabbau solle demnach über Abfindungen und Frühverrentungen erreicht werden. Ford hatte bereits Anfang Januar angekündigt, sein Europageschäft umzubauen und tausende Stellen in…Lesen Sie den ganzen Artikel bei berliner-zeitung …read more

Source:: Berliner Zeitung – Wirtschaft

      

(Visited 2 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.