Milliardenschwerer Mehrwertsteuerbetrug in der EU

Wirtschaft

Den EU-Ländern sind im Jahr 2018 nach Schätzungen der EU-Kommission durch Betrug 140 Milliarden Euro an Mehrwertsteuer-Einnahmen entgangen. In Österreich waren es 2,9 Milliarden Euro, zeigt ein am Donnerstag veröffentlichter Bericht der Europäischen Kommission. Diese „Mehrwertsteuerlücke“ – die Differenz zwischen den erwarteten Einnahmen in den EU-Mitgliedstaaten und den tatsächlichen Einnahmen – ist damit zwar immer noch extrem groß, hat sich in den vergangenen Jahren jedoch geringfügig… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Wirtschaft

      

(Visited 2 times, 1 visits today)
  Gesunde Ernährung im Büro: So geht's

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.