Nach Zwischenfall: US-Luftfahrtbehörde prüft Boeing 777 Triebwerke

Wirtschaft

Nach einem Zwischenfall in der Luft, bei dem massive Flugzeugteile einer Boeing 777 von United Airlines nach dem Ausfall eines Triebwerks im US-Bundesstaat Colorado in Wohngebiete gestürzt waren, hat die US-Flugaufsichtsbehörde FAA eine Überprüfung der Flugtauglichkeit aller Boeing 777 mit Pratt & Whitney-Triebwerken angekündigt. Dies werde „wahrscheinlich bedeuten, dass einige Flugzeuge aus dem Verkehr gezogen werden“, sagte der Leiter der Behörde, Steve Dickson, am Sonntag… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Wirtschaft

      

(Visited 4 times, 1 visits today)
  Warren Buffett: "Wettet niemals gegen Amerika"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.