oekostrom AG steigerte 2020 Energieabsatz leicht

Wirtschaft

Die oekostrom AG hat 2020 etwas mehr Energie abgesetzt als im Jahr davor. Kundenzahl und Umsatz blieben stabil. Der Gewinn ist geringer ausgefallen. Die Stromproduktion ist in einem schwachen Windjahr zurückgegangen, wie das Unternehmen am Mittwoch mitteilte. In den kommenden Jahren soll die Erzeugung kräftig ausgebaut werden. So steht im burgenländischen Parndorf ein Repowering an: Ab 2022 werden 14 bestehende Anlagen durch 7 neue leistungsfähigere Windräder ersetzt… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Wirtschaft

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  Öko-Check: Wie es Österreichs Konzerne mit der E-Mobilität halten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.