Staatsverschuldung bremst sich weltweit ein

Wirtschaft

Der sprunghafte Anstieg der Staatsverschuldung in der Coronakrise wird sich nach Einschätzung des Internationalen Währungsfonds nicht fortsetzen. Im Gegenteil: Die Schuldenquote dürfte sich relativ schnell stabilisieren, jedoch in der Nähe ihrer zuletzt erzielten Höchststände. Für die gesamte Welt prognostizierte der IWF am Mittwoch einen Wert von 97,8 Prozent im Verhältnis zur globalen Wirtschaftsleistung. 2020 war die Schuldenquote auf 98,6 (2019: 83,6) Prozent geklettert… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Wirtschaft

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  Männer folgen auf Managerinnen: Der Verlust der weiblichen Vorbilder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.