Urlaub vom Auto

Wirtschaft

Die Preise an den Zapfsäulen treiben den Autofahrern derzeit Tränen in die Augen. Auf vier Rädern unterwegs zu sein, wird immer teurer. Gefährte, die beim Fahren Benzin oder Diesel verbrauchen – und das sind trotz E-Auto-Boom in Österreich noch immer die allermeisten – sind aber ohnehin schlecht für die Umwelt. Angesichts der nahenden Urlaubssaison drängt sich der Gedanke auf, das geliebte Auto diesmal zuhause zu lassen, zumindest wenn das Ziel in Österreich liegt. Wer sich aus beruflichen… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Wirtschaft

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  Deutscher Ex-Kanzler Schröder gibt Posten bei Rosneft auf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.