Urlaubsreisen im Halbjahr wegen Corona fast halbiert

Wirtschaft

Die Österreicher sind wegen Corona deutlich weniger verreist: Die Zahl der Urlaubsreisen hat sich im ersten Halbjahr fast halbiert und ist um rund 43 Prozent auf 5,6 Millionen gesunken, wie die Statistik Austria am Dienstag mitteilte. Grund dafür war vor allem der Einbruch im zweiten Quartal um mehr als 60 Prozent. Österreich war das beliebteste Reiseziel, Auslandreisen gingen stärker zurück als Inlandsurlaube. Die Auslandflugreisen brachen bis Juni um fast drei Viertel ein… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Wirtschaft

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  Solar-Verstaatlichung im Burgenland „verfassungswidrig“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.