Zinshaus: Kann ich die Mieten rückwirkend indexieren?

Wirtschaft

Experten beantworten Ihre Leserfragen jeden zweiten Montag am KURIER-Telefon. Nächster Termin: 23. Jänner 2023, 10 bis 11 Uhr. Rufen Sie an unter Telefon 05 9030 22337

Experten beantworten Ihre Leserfragen jeden zweiten Montag am KURIER-Telefon. Rufen Sie an oder schicken Ihre Fragen per E-Mail an immo@kurier.at

Ich habe ein Zinshaus geerbt. Die Mieten wurden seit Jahren nicht indexiert. Kann ich die Indexierung nachholen, auch rückwirkend?

KURIER/Montage,Jeff Mangione, Nicholas Bettschart

Rechtsanwalt Peter Hauswirth antwortet:

Wenn die Wertbeständigkeit des Mietzinses vereinbart wurde und nur einige Jahre keine Indexanhebung stattgefunden hat, können Sie auch die Indexierung nachholen. Eine rückwirkende Nachverrechnung ist bei Wohnungen im Vollanwendungsbereich des Mietrechtsgesetzes nicht vorgesehen, sodass Sie erst die Erhöhung für die Zukunft geltend machen können. Im Vollanwendungsbereich des MRG sind die Mietzinsobergrenzen, insbesondere jene nach dem Richtwertgesetz, zu beachten.

…read more

Source:: Kurier.at – Wirtschaft

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  Kriegsgewinner Rüstungsindustrie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.