Kein Ort auf der Welt ohne Mikroplastik

Wissen

Wien. Nicht nur in Flüssen, Meeren und den Bäuchen von Fischen und Vögeln, nicht nur im Salz oder im Trinkwasser, sondern auch im Schnee findet sich Mikroplastik. Die winzigen Teilchen werden in der Atmosphäre bis in die entlegensten Regionen der Alpen und sogar der Arktis transportiert, und dann von fallenden Schneeflocken aus der Luft gewaschen. Das berichtet ein Team des deutschen Alfred Wegener Instituts (AWI) im Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung gemeinsam mit Schweizer… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Wissen

      

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.