Corona-Diskussion im ORF: „Ich war ein wilder Hund mit einem Schlurf“

In der Talksendung „Im Zentrum“ diskutierten Ältere wie Peter Schröcksnadel und Jüngere wie Maxi Werner über einen möglichen Generationenkonflikt durch die Pandemie. *Disclaimer: Das TV-Tagebuch ist eine streng subjektive Zusammenfassung des TV-Abends.* Inwiefern schürt die Corona-Krise auch einen Generationenkonflikt zwischen Jung und Alt? Diese Frage stand am Sonntagabend im Zeichen der ORF-Talksendung „Im Zentrum“. Man kann gleich […]

Continue Reading

Frist versäumt: EU mahnt österreichische Medienpolitik

Insgesamt 23 Mitgliedstaaten säumig. Frist war der 19. September. Die Regierung legte in der Vorwoche ihre Novelle vor. Die EU-Kommission mahnt die heimische Medienpolitik (und die von 22 weiteren EU-Staaten): Grund ist die noch nicht erfolgte Umsetzung der Richtlinie für audiovisuelle Mediendienste (AVMD). Diese hätte bereits mit 19. September in nationales Recht umgesetzt werden sollen. […]

Continue Reading

EU-Kommission mahnt Österreich wegen EU-Medienrichtlinie

Die EU-Kommission hat Vertragsverletzungsverfahren gegen 23 EU-Staaten, darunter Österreich, wegen mangelnder Umsetzung der EU-Richtlinie für audiovisuelle Mediendienste (AVMD) eingeleitet. Mit der Richtlinie werden unter anderem Vorschriften, die bereits für das Fernsehen gelten, auch auf Anbieter von Video-Sharing-Plattformen ausgeweitet. Wie die EU-Behörde am Montag mitteilte, hätte die Richtlinie bis 19. September in nationales Recht umgesetzt werden […]

Continue Reading

Foo-Fighters-Chef „verliert“ gegen Wunderkind in Schlagzeugwettstreit

Dave Grohl battelte sich mit zehnjährigem Wunderkind Nandi Bushell und gibt Niederlage zu. Veteran gegen Wunderkind – und irgendwie ist da klar, wer gewinnt. Dave Grohl, einst Schlagzeuger bei der Kultband Nirvana und schon des längeren Frontmann der Foo Fighters, hat sich einen Schlagzeugwettstreit mit der erst zehnjährigen Nandi Bushell geliefert. Letztere begeisterte zuletzt online […]

Continue Reading

Corona-Hilfen: Geringere Mehrwertsteuer auf Bücher bleibt 2021

Die in der Coronakrise Anfang Juli gesenkte Mehrwertsteuer auf Bücher soll bis Ende 2021 bei fünf  Prozent bleiben. „Wir stehen leider nicht am Ende, sondern mitten in dieser globalen Wirtschafts- und Gesundheitskrise. Daher ist es notwendig, bestehende und gut funktionierende Hilfsmaßnahmen zu verlängern“, so Finanzminister Gernot Blümel (ÖVP) zum entsprechenden Initiativantrag, der im Nationalrat eingebracht […]

Continue Reading

Mehrwertsteuersenkung für Bücher bleibt aufrecht

Die Senkung der Mehrwertsteuer auf Bücher (5 Prozent) bleibt voraussichtlich bis Jahresende aufrecht. Die Ende Juni vom Nationalrat beschlossene Senkung der Mehrwertsteuer für Bücher (inkl. E-Books und Audio-Books) auf 5 Prozent bleibt aufrecht und wird über das Jahresende hinaus – voraussichtlich bis 31.12.2021 – erstreckt. Das bestätigte die Bundesregierung und kommt damit einer vehementen Forderung des Hauptverbands […]

Continue Reading

Eine total verhexte Geburtstagsfeier

Vieles haben die Zwillinge Lea und Luis schon mit der kleinen Apfelhexe Petronella Apfelmus erlebt. Im achten Band, „Zaubertricks und Maulwurfshügel“ , feiern sie nun einen total verhexten Geburtstag im Garten. Eigentlich will ja bloß ihr Papa ein bisschen zaubern, als Party-Gag. Aber dann muss auch die Apfelhexe ran, und es wird richtig magisch. Aber da […]

Continue Reading