Eva Schlegel putzt das Festspielhaus mit einem riesigen Mobile auf

Das Festspielhaus St. Pölten feiert sein 25-Jahr-Jubiläum: Brigitte Fürle, die scheidende Intendantin, verführt mit Reflexionen Das Theater im Kulturbezirk von St. Pölten, das sich „Festspielhaus“ nennt, feiert in der Saison 2021/22 sein 25-jähriges Bestehen. Und putzt sich heraus: Eva Schlegel ergänzt die Architektur von Klaus Kada um eine Intervention mit dem Titel „Extended Space“. Unterschiedlich große Spiegelscheiben, die als […]

Continue Reading

Niavarani, Eckel, Sarsam im Podcast: Das Sommertheater des Radios

„Alles außer Corona“. Kabarettisten-Trio fand ein Schlupfloch aus der Einsamkeit Drei Kabarettisten machen wöchentlich einen Podcast: „Alles außer Corona“, entstanden „aus einer Mischung aus Langeweile, Blues und Einsamkeit“. Quasi als Klein-gruppentherapie. Auch unter kurier.at/podcasts abrufbar. Michael Niavarani, Klaus Eckel und Omar Sarsam hatten in der Pandemie viel Zeit. „Alle Terminkalender waren plötzlich leer. Und zwar […]

Continue Reading

Gerdi und Grande Dame: Senta Berger ist 80

Wenn Produzenten im deutschsprachigen Fernsehen die Rolle einer schönen, reifen, intelligenten Frau, augenscheinlich unberührt und ungerührt von etwaigen Altersauswirkungen, besetzen müssen, greifen sie meist zu einer Nummer: der von Senta Berger. Eine authentische Charaktergestaltung gepaart mit Selbstironie und einer Aura der Grande Dame sind schließlich die Markenzeichen der gebürtigen Wienerin, die heute ihren 80. Geburtstag […]

Continue Reading

Der Eisbrecher und die Folgen des Klimawandels

Die Pole schmelzen, der Lebensraum der Eisbären wird knapper, und der Meeresspiegel steigt stetig an. Soweit, so bekannt. Wie schlimm die Auswirkungen des Klimawandels auf die Arktis, den Brennpunkt dieser Entwicklung, aber tatsächlich sind, das hat die Besatzung des Eisbrechers „Polarstern“ in der größten Arktis-Expedition aller Zeiten untersucht. Daraus ist nicht nur … …read more […]

Continue Reading

Ruth Klügers „weiter leben“: Stationendrama in die Hölle und zurück

Makemake Produktionen brachte eine ergreifende Umsetzung von Klügers Autobiografie heraus – als komplexe Videoinstallation Vor einem halben Jahr starb Ruth Klüger – wenige Tage vor ihrem 89. Geburtstag. Nun erschien ein würdiger Nachruf in Form einer „begehbaren Videoinstallation“: In Zusammenarbeit mit dem Theater Nestroyhof Hamakom und dem Odeon brachte das Kollektiv Makemake Produktionen eine ergreifende […]

Continue Reading

Ellen DeGeneres hört nach 19 Jahren auf

Die bekannte US-Moderatorin Ellen DeGeneres hat in einem Interview das Ende ihrer beliebten Talkshow angekündigt. „Als kreative Person muss man ständig herausgefordert werden – und so großartig diese Show auch ist und so viel Spaß sie auch macht, sie ist einfach keine Herausforderung mehr“, sagte DeGeneres dem „Hollywood Reporter“. Der Fachseite zufolge werde die „Ellen […]

Continue Reading

Sebastian Kurz und Armin Wolf als Zugpferde für die ORF-Quoten

Sonderprogrammierung: „ZiB2“-Live-Interview und „Runder Tisch“ bringen ORF2 starke Zuseherzahlen Die zuletzt wegen einer Sonder-„ZiB“ – die zwar publikumsstark, aber inhaltsleer war – hart attackierte ORF2-Information hat am Mittwoch mit der Verlängerung der „ZiB2“ und dem Einschub eines „Runden Tisches“ offenbar alles richtig gemacht. Zumindest aus Sicht der ORF-Konsumenten. Das zeigt die Quoten-Auswertung tags danach. Seit Mittwoch ist […]

Continue Reading

Markus Huemer: Das digitale Bild analügt

Hier geht’s zu wie – in harmlosen Stillleben. Obst halt. Völlig unverfänglich. Und den Computer sieht man den Zeichnungen von Melonen, Kürbissen, Zitronen und Kiwis (und den braven Insektenstudien im nächsten Raum) erst recht nicht an. Dass dieser der Assistent des Künstlers ist. Denn herausgekommen sind lauter Blätter, die man traditionell einrahmen und sich an […]

Continue Reading

Stift Melk stellt Originalfragmente des Nibelungenliedes aus

Das Stift Melk will nach Corona-bedingter Pause mit kostbaren Kunstschätzen zahlreiche Besucher anlocken. Erstmals zu sehen sind laut einer Aussendung Originalfragmente des Nibelungenliedes, die in der Bibliothek ausgestellt werden. Ebenfalls präsentiert werden das Melker Kreuz aus vergoldetem Silber und die Kolomani-Monstranz, ein Reliquiar des Goldschmiedes Joseph Moser aus dem Jahr 1752. Mit dem Eintrittsticket ist […]

Continue Reading

Galerist Thaddaeus Ropac eröffnet Außenstelle in Seoul

Der von Salzburg aus zum Global Player aufgestiegene Österreicher festigt damit seine Position in Asien  Der global agierende österreichische Galerist Thaddaeus Ropac eröffnet nach Standorten in Salzburg, Paris und London nun auch eine Dependance in der südkoreanischen Hauptstadt Seoul. Die neuen Galerieräume befänden sich  im Stadtteil Hannam-dong, der sich zu einem florierenden Kulturbezirk entwickelt habe, […]

Continue Reading

Tonstudio für Filmmusik: Ein Raum, in dem man alles hört

Die Synchron Stage Vienna nimmt in dem historischen Tonstudio auf dem ehemaligen Rosenhügelgelände internationale Filmmusik auf Bei der heurigen Oscar-Preisverleihung war auch Österreich mit im Spiel. Zwar nicht mit eigenen Filmen, aber mit Filmmusik, die in Wien aufgenommen wurde. Sowohl die Musik zum Netflix-Animationsfilm „Over the Moon“ als auch des feministischen Rape-Revenge-Thrillers „Promising Young Woman“ […]

Continue Reading

Ursula Strauss: „Frauen tappen oft in die Vergleichsfalle“

Die Schauspielerin, im Vorjahr mit einer ROMY geehrt, steht für Robert Dornhelms „Maria Theresia“ vor der Kamera. Ein Gespräch über die Monarchin, Geschlechterrollen und Äußerlichkeiten. von Gabriele Flossmann „Einmal haben die Habsburger einen Mann, und dieser ist eine Frau“, sagte einst der preußische König Friedrich II. über die junge Maria Theresia, die mit 23 Jahren […]

Continue Reading

Ein Konzertsommer mit dem Frequency? – „Unmöglich ist es nicht“

Mit den neuen Covid-Regeln ab 19. Mai sind noch keine Großkonzerte möglich. Auch das Publikum ist noch zögernd. Die Hoffnung ruht auf Pilotprojekten. Die Situation der heimischen Konzertveranstalter bleibt vor dem Sommer trotz der neuen Öffnungskonzepte der Regierung schwierig. „Im Moment hilft uns das nicht weiter“, sagt Ewald Tatar, Chef von Barracuda, dem größten Rockkonzertveranstalter […]

Continue Reading

Ellen DeGeneres hört mit ihrer Talkshow auf

Die „Ellen De Generes Show“ soll 2022 mit der 19. Staffel enden. US-Moderatorin Ellen DeGeneres hört mit ihrer Talkshow auf, wie sie dem Hollywood Reporter sagte. Die kommende 19. Staffel von „The Ellen DeGeneres Show“ werde die letzte sein. Als kreativer Mensch sei sie ständig auf der Suche nach Herausforderungen. So großartig die Show sei und […]

Continue Reading

Ballettakademie an Wiener Staatsoper: Erster Prozess in St. Pölten

Ehemaliger Lehrer soll 16-Jährigen zu geschlechtlichen Handlungen aufgefordert haben. Nach im Frühjahr 2019 publik gewordenen Misshandlungsvorwürfen gegen die Ballettakademie an der Wiener Staatsoper wird am 20. Mai am Landesgericht St. Pölten gegen einen ehemaligen Ballettlehrer verhandelt. Das gab Gerichtssprecherin Andrea Humer am Mittwoch auf APA-Anfrage bekannt. Der Mann – ihm wurde seitens der Staatsoper gekündigt […]

Continue Reading

„Run“: Mama spielt ein böses Spiel

Sarah Paulson kennt man inzwischen in Rollen, wo sie als eiskalt berechnende Frau auftritt, etwa als sadistische Krankenschwester in der Netflix-Serie „Ratched“, als zwielichtige Psychiaterin in M. Night Shyamalans „Glass“ oder auch in diversen Auftritten in der Serie „American Horror Story“. Jetzt spielt sie in „Run“ von Aneesh Chaganty eine Mutter, die von ihrer Tochter […]

Continue Reading