Dominic Thiem: Jeder Tag ist gefährlich

Wie andere Auftakt-Matches beim Tennisturnier Erste Bank Open hat jene von Dominic Thiem von den Namen her Finalpotenzial. Der frühere Top-Ten-Mann Kei Nishikori stand nicht nur in Wien 2018 im Endspiel, sondern auch etwa in jenem der US Open 2014. Seinen damaligen Bezwinger Marin Cilic sieht Thiem ähnlich gefährlich wie Nishikori. „Er ist sicher eine […]

Continue Reading

Jeder Tag ist gefährlich

Wie andere Auftakt-Matches beim Tennisturnier Erste Bank Open hat jene von Dominic Thiem von den Namen her Finalpotenzial. Der frühere Top-Ten-Mann Kei Nishikori stand nicht nur in Wien 2018 im Endspiel, sondern auch etwa in jenem der US Open 2014. Seinen damaligen Bezwinger Marin Cilic sieht Thiem ähnlich gefährlich wie Nishikori. „Er ist sicher eine […]

Continue Reading

Die Kunst der Provokation

Richard Wagners „Tannhäuser“ in Paris – das war was! Und Igor Strawinskis „Sacre du Printemps“ (in Paris – schon wieder!). Und Thomas Bernhards „Heldenplatz“ in Wien. Und „Holzfällen“ von Thomas Bernhard (schon wieder „schon wieder“). Und die Edvard-Munch-Ausstellung in Berlin und der Hermann Nitsch österreichweit. Und so weiter. Und die nahezu noch druckfeuchte „Omama“ von […]

Continue Reading

Erste Bank Open: Novak unterliegt Ex-Champ Anderson knapp

Österreichs Nummer zwei Dennis Novak vergibt gegen den Südafrikaner drei Matchbälle und scheitert im Tiebreak des dritten Satzes. Trotz einer starken Leistung und drei Matchbällen hat Dennis Novak am Montag als erster von drei Österreichern im Hauptbewerb des Erste Bank Open gleich zum Auftakt verloren. Der 27-jährige Niederösterreicher musste sich dem sieben Jahre älteren, ehemaligen […]

Continue Reading

Van der Bellen: „Pandemie geht uns allen ordentlich auf die Nerven“

In seiner TV-Ansprache zum Nationalfeiertag beschwor Bundespräsident Alexander Van der Bellen das „Miteinander“. „Diese Pandemie geht uns allen ordentlich auf die Nerven“: Mit diesem Satz brachte Bundespräsident Alexander Van der Bellen bei der jährlichen TV-Ansprache zum Nationalfeiertag wohl das Lebensgefühl vieler Österreicherinnen und Österreicher auf den Punkt. Unterkriegen werde man sich aber nicht lassen, betonte […]

Continue Reading

Schützenhöfer will auch im Privatbereich bei Exzessen eingreifen können

Der steirische Landeshauptmann kündigt eine Maskenpflicht für Lehrer an und will keine Vekürzung der Quarantäne für bestimmte Berufsgruppen. Hermann Schützenhöfer kritisiert im Interview mit dem KURIER und schauTV, dass die Bundesregierung den Zusammenhalt verloren habe. Hier weitere wichtige Passagen aus dem ausfühlrichen Gespräch: „Meine größte Sorge ist die Sorglosigkeit der Menschen.“   „Frühere Sperrstunde bringt […]

Continue Reading