Siemens verkauft Getriebe-Tochter Flender an Investor

Um mehr als zwei Milliarden Euro. Börsenpläne für Tochtergesellschaft damit vorerst passe. Verkauf statt Börsengang: Der deutsche Siemens-Konzern gibt die Getriebe-Tochter Flender für mehr als 2 Mrd. Euro an den US-Finanzinvestor Carlyle ab. Damit könne schneller Klarheit für die Zukunft des Unternehmens geschaffen werden als mit der ursprünglich geplanten Abspaltung, nach der Flender im nächsten […]

Continue Reading

Opposition empört: „Tiefpunkt des Regierungsmarketings“

Die Opposition hat auf die Kommunikationspolitik der Bundesregierung zu den bevorstehenden Verschärfungen der Corona-Maßnahmen mit scharfer Kritik reagiert. Für die SPÖ ist es „völlig unverständlich“, warum die Regierung mit der Bekanntgabe bis zum Wochenende abwartet, die FPÖ sprach von einem „Tiefpunkt des Regierungsmarketings“. Die Neos orteten ein „Versagen“ von Türkis-Grün. „Es ist zu begrüßen, dass […]

Continue Reading

Lagarde: EZB legt im Dezember gegen Coronakrise nach

Zweite Coronawelle hält die Zentralbank in Alarmbereitschaft. Vorbereitungen für weitere Antikrisen-Maßnahmen laufen bereits auf Hochtouren. Europas Währungshüter bereiten angesichts der Verschärfung der Coronakrise weitere Notfallmaßnahmen vor. Die Europäische Zentralbank (EZB) sei dabei, alle ihre Instrumente und deren Wirkung unter die Lupe zu nehmen, sagte Notenbank-Präsidentin Christine Lagarde, nach Beratungen des EZB-Rats am Donnerstag in Frankfurt. […]

Continue Reading

Zweisatzpleite: Jurij Rodionov scheitert im Wien-Achtelfinale

Nach dem sensationellen Auftaktsieg gegen Shapalov ist für den 21-jährigen Wiener gegen Daniel Evans Endstation. Lokalmatador Jurij Rodionov ist am Donnerstag im Achtelfinale des Erste Bank Open in Wien ausgeschieden. Der 21-jährige Wahl-Wiener musste sich dem Briten Daniel Evans nach 102 Minuten mit 5:7,3:6 geschlagen geben. Rodionov hatte als Wildcard-Spieler in der ersten Runde sensationell […]

Continue Reading

„Wer zur Hölle hat Sie gewählt?“

wenige Tage vor der US-Präsidentenwahl haben die Republikaner die Chefs von Facebook, Twitter und Google unter Druck gesetzt, um lockerere Regeln für Amtsinhaber Donald Trump zu erzielen. In einer Anhörung im US-Senat warfen sie den Plattformen vor, konservative Ansichten zu unterdrücken, und drohten mit schärferen Gesetzen. Vor allem Twitter-Chef Jack Dorsey nahmen sie dabei in […]

Continue Reading

Labour-Partei schließt Ex-Chef Jeremy Corbyn aus

London. Der frühere britische Labour-Vorsitzende Jeremy Corbyn ist am Donnerstag von seiner Partei ausgeschlossen worden. Das teilte ein Sprecher mit. Ein Untersuchungsbericht hatte kurz zuvor festgestellt, dass die Gruppierung und ihr Ex-Chef antisemitische Tendenzen zugelassen hätten. Es habe Schikanen und Diskriminierungen gegeben, teilte die britische Kommission für Gleichheit und Menschenrechte (EHRC) in London mit. Es […]

Continue Reading

EZB-Präsidentin Lagarde: Krisenmanagerin in Corona-Zeiten

Ein zweiter Mario Draghi will Christine Lagarde nicht sein. „Ich habe meinen eigenen Stil“, betont die Französin zu Beginn ihrer Amtszeit als Präsidentin der Europäischen Zentralbank (EZB). Sie will Entscheidungen der Notenbank besser erklären und die Strategie der Zentralbank überprüfen. Doch die Coronaviruspandemie zwingt die Währungshüter erneut in die Rolle der geldpolitischen Feuerwehr. Die seit […]

Continue Reading