LGBT-feindliches Gesetz in Ungarn: „Schafft ein Klima der Angst“

Laut Amnesty betreiben etwa Medienvertriebe und Buchhandlungen Selbstzensur betreiben, um gesetzliche Sanktionen zu vermeiden. Die Menschenrechtsorganisation Amnesty International hat ein 2021 in Ungarn verabschiedetes LGBTQIA+-feindliches Gesetz kritisiert. „Das Propaganda-Gesetz hat ein Klima der Angst geschaffen. Die Angst vor Sanktionen hält Menschen davon ab, Informationen bezüglich sexueller Orientierung oder Geschlechtsidentität weiterzugeben, zu suchen oder zu erhalten“, […]

Continue Reading

„ja nichts ist okay“: Theatermacher René Pollesch ist gestorben

Der Intendant der Volksbühne Berlin starb mit nur 61 Jahren. Der Regisseur und Dramatiker inszenierte mehrfach am Burgtheater Der Autor und Regisseur René Pollesch, Intendant der Berliner Volksbühne, starb am Montagmorgen im Alter von 61 Jahren plötzlich und unerwartet. Dies teilte die Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz mit. Zu den genauen Todesumständen machte die Sprecherin der Volksbühne, […]

Continue Reading

Zukunft von Red-Bull-Teamchef Horner soll in den nächsten Tagen geklärt werden

Vielleicht schon vor dem Auftakt am Wochenende. Dies berichtet zumindest Reuters. Die Zukunft von Red-Bull-Teamchef Christian Horner könnte sich noch vor dem Saisonauftakt der Formel-1-WM am Wochenende in Bahrain entscheiden. Laut Quellen der Nachrichtenagentur Reuters soll es von Red Bull noch vor dem ersten Rennen, möglicherweise innerhalb der nächsten 48 Stunden, eine diesbezügliche Verlautbarung geben. […]

Continue Reading

Macrons Ukraine-Gipfel: Nicht mehr als ein Zeichen

Karl Nehammer ist für eine Verhandlungslösung. Der französische Präsident zeigt sich skeptisch, was den Munitionskauf angeht. (Aus Paris) „Unsere Stimmung ist weder trübsinnig noch düster“, ließ der Élysée-Palast verlauten, als der französische Präsident Emmanuel Macron zu einem Ukraine-Sondergipfel lud. Auch wenn die westliche Stimmung mit Blick auf den Krieg zuletzt wenig hoffnungsvoll war, soll der […]

Continue Reading

Akademikerarbeitslosigkeit steigt: Welche Studien durch KI bedroht sind

Ende Jänner waren fast 27.000 Akademiker/innen auf Jobsuche. Die Hintergründe und wie Betroffene sich jetzt weiterbilden. Was ist da los? Die Arbeitslosigkeit steigt unter Akademikerinnen und Akademikern derzeit zweimal so stark wie im Durchschnitt. Zu Jahresbeginn waren fast 27.000 von ihnen auf Jobsuche, um 19 Prozent mehr als vor einem Jahr. Darunter mehr als 17.600 […]

Continue Reading

Karner kontert EVP-Kritikern: „Ich halte das für völlig falsch“

Innenminister Gerhard Karner hält trotz Kritik aus der eigenen EU-Parteifamilie an der Schengen-Blockade fest. Österreich blockiert weiterhin die Aufnahme von Rumänien und Bulgarien in den Schengen-Raum. Die Kritik daran in der EU wird nun immer lauter. Zuletzt betonte EU-Parlamentspräsidentin Roberta Metsola, dass es sich beide Staaten verdient hätten, in den EU-Raum ohne Grenzkontrollen aufgenommen zu […]

Continue Reading

Wut-Bauern treiben EU vor sich her: Grüne Pläne werden gekappt

Im Schatten der Bauernproteste rudert die EU bei vielen Maßnahmen, die dem Umwelt- und Klimaschutz dienen sollten, überhastet zurück Es war ein imposantes Rahmenprogramm, das Tausende Bauern an diesem Montag in Brüssel lieferten: Und zwar für das Treffen der EU-Landwirtschaftsminister, die sich durch Brigaden von Traktoren, Feuerwerk und Transparente in das Gebäude des EU-Rates durchschlagen […]

Continue Reading

Bei Signa Prime fehlen für zwei Jahre die Vorstandsprotokolle

Bei Signa Prime waren Gehälter, Prämien und sonstige Zusatzleistungen für einen Immobilienkonzern sehr hoch. Das Sanierungsverfahren um die Signa Prime Selection AG erweist sich als schwerer Brocken. Die Gläubiger haben laut Creditreform, AKV und KSV1870 Forderungen in Höhe von rund 6,3 Milliarden Euro angemeldet, aber nur rund 2,6 Milliarden Euro wurden vom Sanierungsverwalter Norbert Abel […]

Continue Reading

Wie Israel mit mehr als 1,2 Millionen palästinensischen Vertriebenen verfahren will

Armee legte Pläne für Angriff auf Grenzstadt Rafah vor, aber auch Evakuierungspläne und Routen zur Versorgung der Zivilbevölkerung. Israels Armee reagierte am Montag schnell auf die Mitteilung von Israels Premier Benjamin Netanjahu vom Vorabend, besser gesicherte Wege für die Lastwagen-Konvois mit humanitärer Hilfe für die Zivilbevölkerung in Gaza zu suchen. Noch am Mittag stand ein […]

Continue Reading