Frankreich: Corona-Politik von zurückgetretener Regierung wird überprüft

Gegen Ex-Premier Philippe, gegen die ehemalige Gesundheitsministerin Buzyn und ihren Nachfolger Véran wird ermittelt. Ihnen wird fehlende Bekämpfung einer Katastrophe vorgeworfen. Nach dem Rücktritt der französischen Regierung hat die Justiz gegen den bisherigen Premier Édouard Philippe und zwei Ex-Minister Untersuchungen wegen Vorwürfen in der Coronakrise eingeleitet. Die Anklagen richten sich neben Philippe gegen die ehemalige […]

Continue Reading

2. Liga: Ried kann doch noch gewinnen

Das 1:0 bei Vorwärts Steyr war der erste Sieg für die Innviertler nach zuletzt drei Niederlagen. Die SV Ried hat zumindest für einen Tag wieder die Tabellenführung in der 2. Liga übernommen. Die Innviertler feierten am Freitag im Oberösterreich-Derby bei Vorwärts Steyr einen 1:0-Erfolg und liegen damit zwei Punkte vor Austria Klagenfurt. Die Kärntner würden […]

Continue Reading

Corona-Krise: Juncker kritisiert „Sparsame Vier“

Der Ex-EU-Kommissionspräsident kann die Position Österreichs, Schwedens, der Niederlande und Dänemarks in Sachen Schuldenpolitik nicht verstehen. Ex-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker fordert eine rasche Einigung auf die EU-Finanzen und kritisierte dabei die „sparsamen Vier“. Er habe Verständnis dafür, dass die Länder einen pfleglichen Umgang mit Steuergeldern pflegten. „Aber dass man sich da nicht aus den Schützengräben heraus […]

Continue Reading

Notstand auf Rettungsschiff „Ocean Viking“: 6 Suizidversuche in 24 Stunden

180 Flüchtlinge, darunter 25 Minderjährige, sind an Bord des im Mittelmeer treibenden Schiffes, das seit mehr als einer Woche einen Hafen sucht. Das Rettungsschiff „Ocean Viking“, das seit Tagen mit 180 Flüchtlingen an Bord im Mittelmeer unterwegs ist, hat am Freitag den Notstand ausgerufen. Die Situation auf dem Schiff habe sich derart zugespitzt, dass die […]

Continue Reading

Air France will mehr als 7.500 Stellen abbauen

Bis Ende 2022 sollen vor allem altersbedingte Abgänge nicht nachbesetzt werden, Mitarbeiter protestierten bereits. Die Fluggesellschaft Air France will bis Ende 2022 wegen der Luftfahrtkrise rund 7.500 Stellen streichen. Das betreffe 6.560 Stellen bei Air France selbst, wie die Airline am Freitagabend mitteilte. Hinzu kämen 1.020 Stellen bei der Regionalfluggesellschaft Air France Hop. Durch viele […]

Continue Reading

Air France streicht 7500 Stellen

Die Fluggesellschaft Air France will bis Ende 2022 wegen der Luftfahrtkrise rund 7500 Stellen streichen. Das betreffe 6560 Stellen bei Air France selbst, wie die Airline am Freitagabend mitteilte. Hinzu kämen 1020 Stellen bei der Regionalfluggesellschaft Air France Hop. Durch viele altersbedingte Abgänge werde der Abbau aber abgefedert – bei Air France werde „mehr als […]

Continue Reading

Was der U-Ausschuss bisher aufgezeigt hat

Politiker, Manager, Spitzenbeamte: Ein Reigen an Personen hat mittlerweile im Ibiza-U-Ausschuss ausgesagt. Während sich manche Befragung in zähen Debatten um die Geschäftsordnung verlief, war manch andere äußerst aufschlussreich. Eine erste Zwischenbilanz. Das Glücksspielals heiße Kartoffel Im Mittelpunkt der Ermittlungen steht der Vorwurf, dass es zwischen türkisen und blauen Politikern sowie dem Glücksspielkonzern Novomatic eine verbotene […]

Continue Reading

Strafen gekippt: Ein-Meter-Abstand galt nicht auf der Parkbank

Wieder zwei neue Urteile, mit denen Corona-Strafen aufgrund verwirrender Verordnungen aufgehoben wurden Immer wieder wurden ja Corona-Strafen in jüngster Zeit aufgehoben. Nun gibt es zwei neue Urteile, wie die Presse berichtet, die wieder für Diskussionen sorgen dürften. Im ersten Fall kippte das Wiener Landesverwaltungsgericht eine Strafe von 360 Euro, die vom Magistrat wegen der Nicht-Einhaltung […]

Continue Reading