Lukaschenko gewinnt Wahl in Belarus

Minsk. Bei der Präsidentenwahl in Weißrussland hat Amtsinhaber Alexander Lukaschenko laut offiziellen Exit-Polls die Wahl wieder einmal haushoch für sich entschieden – und das offenbar mit dem üblichen Vorsprung: Der autoritär regierende Staatschef, der in der Ex-Sowjetrepublik die Wahlkommission kontrolliert, erreichte dabei 79,9 Prozent der Stimmen. Seine härteste Gegnerin, die Oppositionelle Swetlana Tichanowskaja, kam laut […]

Continue Reading

Verstappen beendet Mercedes-Dominanz

Die Formel-1-WM ist keine Soloshow von Mercedes mehr. Red-Bull-Pilot Max Verstappen durchbrach am Sonntag mit einem Triumph beim Jubiläums-Grand-Prix in Silverstone die Dominanz der derzeit schwarz lackierten Silberpfeile. Der Niederländer setzte sich vor WM-Leader Lewis Hamilton und Valtteri Bottas durch. Die ersten vier Saisonläufe hatte allesamt einer der beiden Mercedes-Piloten gewonnen. Beim zweiten Silverstone-Rennen innerhalb […]

Continue Reading

Infineon-Chef: Keine weiteren großen Zukäufe geplant

Übernahme des US-Konkurrenten Cypress stabilisierte das Geschäft beim Halbleiterhersteller. Der Halbleiterhersteller Infineon plant Konzernchef Reinhard Ploss zufolge nach der Milliarden-Übernahme des US-Konkurrenten Cypress vorerst keine weiteren größeren Zukäufe. „Kleinere Dinge zur Arrondierung unseres Know-hows schauen wir uns natürlich an“, sagte Ploss der „Süddeutschen Zeitung“ (Montagausgabe) einem Vorausbericht zufolge. Die im April abgeschlossene Übernahme von Cypress […]

Continue Reading

Mehr als 250 Millionen Euro für den Libanon

Bei der Geberkonferenz nach den gewaltigen Explosionen in der libanesischen Hauptstadt Beirut hat Frankreichs Präsident Emmanuel Macron rasche Hilfen für das Land angemahnt. „Wir müssen schnell und effizient handeln, damit diese Hilfe direkt dort ankommt, wo sie benötigt wird“, sagte Macron am Sonntag in der Eröffnungsrede zu einer Videokonfe-renz, die er gemeinsam mit den Vereinten […]

Continue Reading

EU erhöht Libanon-Hilfe

Zum Auftakt einer Geberkonferenz hat Frankreichs Präsident Emmanuel Macron nach den gewaltigen Explosionen in der libanesischen Hauptstadt Beirut rasche Hilfen für das Land angemahnt. „Wir müssen schnell und effizient handeln, damit diese Hilfe direkt dort ankommt, wo sie benötigt wird“, sagte Macron am Sonntag in der Eröffnungsrede zu einer Videokonfe-renz, die er gemeinsam mit den […]

Continue Reading

Umfrage stärkt Rendi-Wagner: Zustimmung für 4-Tage-Woche

Mehrheit für Job-Idee der SPÖ-Chefin. Fördermodell soll 100.000 Jobs schaffen. Die Corona-Krise bedeutet eine Katastrophe für den Arbeitsmarkt. 424.800 Menschen sind derzeit arbeitslos, 450.143 in Kurzarbeit. Als Ergänzung zur Kurzarbeit propagiert SPÖ-Chefin Pamela Rendi-Wagner die „geförderte 4-Tage-Woche“, das soll neue Jobs schaffen und bestehende sichern. Die rote Frontfrau stößt damit aber nicht überall auf Begeisterung. […]

Continue Reading

Die zweite Delle: Wie Kino und Streamingfernsehen unter Corona leiden

Trotz Ankündigungsreigens neuer Filme und Serien: Das internationale Angebot wird auf Jahre beeinträchtigt. Es klingt wie ein Bingo-Spiel aus der Kindheit: „Dirty Dancing“, „Knight Rider“, „Pinocchio“ – all das soll in neuer Form ins Kino kommen. Wohlgemerkt: Irgendwann. Die diesbezügliche Ankündigungsmaschinerie lief in den letzten Tagen auf Hochtouren. Kein Wunder. Denn mit dieser auf die […]

Continue Reading

Internationale Hilfe für den Libanon läuft an, Angst vor Gewalt wächst

Frankreich richtet Luftbrücke ein, Deutschland kündigt Soforthilfe an. Proteste vor allem junger Bürger gegen Regierung eskalieren Der Präsident selbst war schon am Donnerstag in Beirut. Am Sonntag hat Emanuel Macron zwei Schiffe der französischen Marine mit Hilfsgütern für die libanesische Hauptstadt in Bewegung gesetzt, noch schneller soll eine kurzerhand eingerichtete Luftbrücke dringend benötigte Nahrungsmittel liefern. […]

Continue Reading

Wahl in Belarus: Internet abgedreht, Militär fährt in Minsk auf

Amtsinhaber Lukaschenko ist seit 26 Jahren an der Macht – er sichert sich Wiederwahl mit Fälschungen, Verhaftungen, Internetsperren. „Ich habe mitgezählt: Während meiner Dienstzeit kamen exakt 57 Wähler“, sagt die ältere Dame mit Brille. Sie arbeitet in einer Minsker Schule, wo man am Sonntag bei der Präsidentschaftswahl seine Stimme abgeben konnte. Und wo offenbar ein […]

Continue Reading