Österreichs Frauen kommen mit souveränem Sieg aus der Pause

Als ob es nie vorbei gewesen wäre: Österreichs Frauen-Nationalteam startete ebenso souverän aus der Corona-Pause, wie es sich davor in der EM-Qualifikation präsentiert hatte: Beim Debüt von Neo-Teamchefin Irene Fuhrmann setzte sich die Equipe gegen Kasachstan mit 5:0 durch und hält damit nach fünf Spielen bei fünf Siegen. Vor der Abendpartie in der Qualifikationsgruppe G […]

Continue Reading

EuGH: Frankreich darf Airbnb-Vermietung einen Riegel vorschieben

EU-Staaten dürfen im Kampf gegen Wohnungsmangel die Kurzzeitvermietung über Plattformen wie Airbnb einschränken. EU-Staaten dürfen im Kampf gegen Wohnungsmangel die Kurzzeitvermietung über Plattformen wie Airbnb einschränken. Dies hat der Europäische Gerichtshof am Dienstag entschieden. Die obersten EU-Richter bestätigten eine französische Regelung, wonach die kurzzeitige Vermietung von Wohnungen in Großstädten mit mehr als 200.000 Einwohnern und […]

Continue Reading

Wirecard Österreich soll an deutschen Investor gehen

Laut „Handelsblatt“ kommt Aurin Investment Group zum Zug. Ex-Chef Braun legte Haftbeschwerde ein. Die Österreich-Tochter des insolventen deutschen Zahlungsabwicklers Wirecard soll an die Frankfurter Private-Equity-Gesellschaft Aurin Investment Group verkauft werden, schrieb das „Handelsblatt“ am Dienstag online. Der Preis liege bei knapp vier Millionen Euro, das Insolvenzgericht müsse am Dienstag noch zustimmen. Die Wiener Insolvenzverwalterin Ulla […]

Continue Reading

Luis Suárez als Schummler?

Luis Suárez möchte man zur Zeit auch nicht sein. Gut, Gehalt und Ruhm als Profifußballer sollten Trost genug sein, doch aktuell hat der Uruguayer ordentlich Ärger am Hals. Da wären zum einen die ständigen Wickel bei seinem Arbeitgeber, dem FC Barcelona, zum anderen hat sein Italienisch-Test in Perugia aus der Vorwoche nun sogar Ermittlungen ausgelöst. […]

Continue Reading

Was strafrechtlich noch von Ibiza übrig bleibt

Die strafrechtliche Flut an Ibiza-Verfahren ebbt ab. Die Ermittlungen zu verdeckten Parteispenden über Vereinskonstrukte wurden von der Wirtschafts- und Korruptionsstaatsanwaltschaft (WKStA) eingestellt. Es bestehe „kein tatsächlicher Grund zur weiteren Verfolgung“, hieß es seitens der WKStA. Ex-FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache und Ex-FPÖ-Klubobmann Johann Gudenus hatten sich im Ibiza-Video darüber unterhalten, dass Spenden über parteinahe Vereine am Rechnungshof […]

Continue Reading

EU-Asylreform: Nehammer fordert Anerkennung von Österreich-Leistungen

Österreich sei bisher bereits weit mehr belastet, als fast alle anderen Länder der Europäischen Union, „und das weiß auch die Kommissarin“. Innenminister Karl Nehammer (ÖVP) hat vor dem für den morgigen Dienstag erwarteten Entwurf der EU-Kommission zur Asylreform verlangt, dass bisherige Leistungen Österreichs anerkannt werden. „Ich gehe davon aus, dass die Leistungen Österreichs – die […]

Continue Reading

Österreichs Staatsanwälte bei Geldwäsche zurückhaltend

Der Kampf gegen Geldwäsche ist für nationale Behörden weltweit kein leichter, agieren doch die Täter meist länderübergreifend. Das Problem der Ermittler: Geldwäsche kann nur strafrechtlich verfolgt werden, wenn es eine Vortat gibt – diese passiert jedoch meist im Ausland. Wenn die dortigen Behörden dann nicht gut kooperieren, müssen die heimischen Staatsanwälte ihre Ermittlungen einstellen. „Die […]

Continue Reading

FPÖ attackiert ATV: Nepp will nicht mit Strache ins Riesenrad

Ansetzung der Kontrahenten durch Sender „nicht akzeptabel“ und Bruch des Objektivitätsgebots. ATV: Sendung kann nicht 6,5 Stunden dauern. Die FPÖ ist verärgert. „ATV bricht in seiner Wahl-Duell Sendung jegliche Regeln des Objektivitätsgebotes“, erklärt der Wiener FPÖ-Landesparteisekretär Michael Stumpf in einer Aussendung am Dienstag. Am kommenden Sonntag, 20.15, bittet der Privatsender die Spitzenkandidaten von sechs Partein […]

Continue Reading