ORF/Netflix-Serie „Freud“ wird „für Kontroversen sorgen“

Die erste Serienkooperation widmet sich dem Vater der Psychoanalyse. Und Freud wird auf rastloser Mörderjagd gezeigt. (Von Gabriele Flossmann und Alexandra Seibel) Nicht als Psychoanalytiker seiner Patienten auf der Couch, sondern rastlos auf Mörderjagd im Wien des späten 19. Jahrhunderts: So präsentiert sich Sigmund Freud in der neuen Serie – der ersten gemeinsamen von ORF […]

Continue Reading