Hunderte Festnahmen bei Frauenprotesten in Weißrussland

Bei neuen Frauenprotesten gegen den weißrussischen Präsidenten Alexander Lukaschenko haben Polizisten am Samstag in Minsk Hunderte Menschen festgenommen. Die Sicherheitskräfte stellten sich den Frauen in den Weg und zerrten sie in Einsatzfahrzeuge, wie ein Journalist der Nachrichtenagentur AFP beobachtete. Rund 2.000 Frauen nahmen an dem Protestzug unter dem Titel „Glitzermarsch“ teil und trugen die rot-weißen […]

Continue Reading

Covid und Waldbrände in Kalifornien: „Keine Luft zum Atmen“

Eine gebürtige Steierin ist seit Wochen in ihrem Haus in Sacramento eingespeerrt. Ihre Kinder haben seit März Homeschooling. „Zwischen den Bränden, Covid und dem Trottel leben wir hier im totalen Weltuntergang“, sagt die Steirerin Renate Felsner, die mit ihrer Familie in Sacramento wohnt. Mit dem Trottel meint sie US-Präsident Donald Trump. „Es ist eine Katastrophe. […]

Continue Reading

Doskozil gegen Aufnahme von Flüchtlingskindern aus Moria

Burgenlands SPÖ-Chef hält „wenig von Einzelmaßnahmen“. Auch steirischer Parteichef Lang sorgt für Irritation. Einmal mehr widerspricht Burgenlands Landeshauptmann Hans Peter Doskozil seiner Parteichefin Pamela Rendi-Wagner. Diesmal in der Causa „Moria“. Er würde keine Flüchtlingskinder aus dem abgebrannten griechischen Flüchtlingslager aufnehmen, sagte er der TAgeszeitung Österreich (Sonntagausgabe). Seine Begründung: „Ich halte wenig von Einzelmaßnahmen, um sein soziales Gewissen […]

Continue Reading

Doskozil gegen Aufnahme von Flüchtlingskindern

Burgenlands Landeshauptmann und SPÖ-Chef Hans Peter Doskozil schwimmt wieder gegen die Parteilinie. Er würde keine Flüchtlingskinder aus dem abgebrannten griechischen Lager Moria aufnehmen. „Ich halte wenig von Einzelmaßnahmen, um sein soziales Gewissen zu beruhigen und wieder zusehen zu können, wie täglich Menschen im Mittelmeer ertrinken“, so Doskozil in der Tageszeitung „Österreich“ (Sonntag).Mit seiner Haltung zur […]

Continue Reading

Schauspieler Johannes Krisch: „Wir sind genug gestraft“

Der Mime über die Auswirkungen der Pandemie, Kulturpolitik – und Turrinis „Gemeinsam ist Alzheimer schöner“. Am Samstagabend erlebt Peter Turrinis herzzerreißendes Stück „Gemeinsam ist Alzheimer schöner“ in den Kammerspielen seine Uraufführung: Maria Köstlinger und Johannes Krisch durchleben im Altenheim diverse Stationen einer langen Beziehung. Kurz vor der Premiere traf der KURIER Krisch zum Interview – […]

Continue Reading

Großdemo fordert Reformen ein

Mit einer Großdemonstration vorwiegend junger Aktivisten haben die seit Monaten andauernden Proteste gegen die Regierung in Thailand am Samstag ihren vorläufigen Höhepunkt erreicht. An der von Studenten angeführten Kundgebung in Bangkok nahmen trotz Regens bis zum frühen Samstagabend (Ortszeit) der Polizei zufolge 20.000 Menschen teil. Es wurden aber Zehntausende weitere erwartet.Die Organisatoren schätzten am Abend […]

Continue Reading

EU will elektronisches Bezahlen vereinheitlichen

Egal ob mit Karte oder Smartphone: Geld-Transfers sollen EU-weit in Echtzeit abgewickelt werden. Die Europäischen Union (EU) will elektronisches Bezahlen einheitlicher, schneller und sicherer machen. Bereits Ende 2021 sollen Überweisungen in Echtzeit EU-weit die Norm sein. Dies ist das Ziel einer neuen Strategie zum Bezahlen im Einzelhandel, die die EU-Kommission am kommenden Mittwoch beschließen will. […]

Continue Reading