Chinas Volkskongress billigt Sicherheitsgesetz für Hongkong

Die Wut in Hongkong wächst, zwischen USA und China kracht es. Weitere Massenproteste drohen. Chinas Volkskongress hat die Pläne für ein umstrittenes Sicherheitsgesetz in Hongkong gebilligt. Der Beschluss fiel am Donnerstag zum Abschluss der Jahrestagung des Parlaments in Peking. Kritiker fürchten einen weitgehenden Eingriff in die Autonomie der früheren britischen Kronkolonie und heutigen chinesischen Sonderverwaltungsregion. […]

Continue Reading

EVN steigerte Gewinn im ersten Halbjahr 2019/20

Im bis Ende März laufenden Halbjahr gab es kaum Auswirkungen der Corona-Pandemie. Der börsennotierte niederösterreichische Versorger EVN hat im ersten Halbjahr 2019/20 (per Ende März) mehr Gewinn erzielt. Operativ habe es durch die Coronakrise nahezu keine Auswirkungen per 31. März 2020 gegeben, jedoch negative unbare Bewertungseffekte von rund 15 Mio. Euro aufgrund gestiegener Länderrisikoprämien für […]

Continue Reading

Anschober über neue Coronamaßnahmen – Live

Gesundheitsminister Rudolf Anschober informiert am Donnerstag in der Früh über neue Coronamaßnahmen. Unter dem Titel „Auf den richtigen Zeitpunkt kommt es an“ informiert Gesundheitsminister Rudolf Anschober über die Fortführung bzw. Lockerung von Corona-Maßnahmen. Hier geht es zum Livestream go.apa.at/HOoXCQI8 Zuletzt hatte Kanzler Sebastian Kurz die tür für regional unterschiedliche Geschwindigkeiten bei Lockerungen der Corona.-Maßnahmen aufgemacht. […]

Continue Reading

Volkskongress billigt kontroverses Sicherheitsgesetz

Ungeachtet massiver internationaler Kritik hat Chinas Volkskongress die Pläne für ein umstrittenes Sicherheitsgesetz in Hongkong gebilligt. Zum Abschluss ihrer Jahrestagung beauftragten die Abgeordneten den Ständigen Ausschuss des Parlaments, das Gesetz zum Schutz der nationalen Sicherheit in Chinas Sonderverwaltungsregion zu erlassen. Das Gesetz umgeht Hongkongs Parlament und richtet sich gegen Aktivitäten, die als subversiv oder separatistisch […]

Continue Reading

Warimpex: Nettoverlust im ersten Quartal

Hintergrund sind die Abwertungen von Immobilien und nachgebende Fremdwährungen. Das operative Ergebnis ist positiv. Dem Büroimmobilien-Entwickler Warimpex haben Abwertungen bei Immobilien wegen der Coronakrise und nachgebende Fremdwährungen im ersten Quartal einen Nettoverlust beschert. Nach 66,5 Mio. Euro Rekordgewinn im gesamten Vorjahr und 11,8 Mio. Euro Periodengewinn Anfang 2019 gab es heuer von Jänner bis März […]

Continue Reading

Keine Meisterfeier auf Münchens Marienplatz; Bryants Hall-of-Fame-Aufnahme verschoben

Wegen der coronabedingten Einschränkungen ist die traditionelle Feier „unvorstellbar“. Das Coronavirus hat den Sport nicht nur in Österreich bereits in fester Hand. Weltweit werden Veranstaltungen und Events beeinflusst. Die aktuellsten Entwicklungen aus der Welt des Sports finden Sie im folgenden Live-Blog: …read more Source:: Kurier.at – Sport       

Continue Reading

ATX-Vorstände verdienen im Schnitt 1,9 Millionen Euro

Die Top-Manager der heimischen börsenotierten Konzerne verdienen das 57-fache eines mittleren österreichischen Einkommens. 17 der 20 im Wiener Leitindex ATX vertretenen Unternehmen haben bereits ihre Geschäftsberichte für das abgelaufene Geschäftsjahr veröffentlicht. Auf dieser Basis ergibt sich für die ATX-Vorstände ein durchschnittliches Jahresgehalt von rund 1,86 Millionen Euro, das 57-fache eines mittleren österreichischen Einkommens und der […]

Continue Reading

US-Ölriese Chevron will bis zu 15 Prozent der Stellen abbauen

Der Konzern zählte zuletzt knapp 45.000 Mitarbeiter, die Hälfte davon in den USA. Der zweitgrößte US-Ölmulti Chevron will angesichts des schwierigen Marktumfelds zahlreiche Arbeitsplätze streichen. Im Rahmen einer strukturellen Neuaufstellung würden ungefähr 10 bis 15 Prozent der Stellen im Konzern wegfallen, teilte Chevron am Mittwoch mit. Zuletzt beschäftigte das Unternehmen nach eigenen Angaben knapp 45.000 […]

Continue Reading