Freiheitsberaubung: Prozess gegen Salvini beschlossene Sache

Die gerichtliche Aufarbeitung der Migrationspolitik des Lega-Chefs beginnt am 15. September. Die Staatsanwaltschaft der sizilianischen Stadt Palermo hat am Samstag die Eröffnung eines Prozesses gegen den Chef der rechten Lega und Italiens Ex-Innenminister Matteo Salvini beschlossen. Der Vorwurf lautet auf Freiheitsberaubung und Amtsmissbrauch im Zusammenhang mit Salvinis Migrationspolitik. Der Prozess wird am 15. September in […]

Continue Reading

Hundertstel-Krimi in Imola: Hamilton holt Pole vor Red-Bull-Duo

Der Rekordweltmeister holte seine 99. Pole Position, Neo-Red-Bull-Pilot Perez wurde überraschend Zweiter. Weltmeister Lewis Hamilton ist in der Formel-1-Qualifikation von Imola zur 99. Pole Position seiner Karriere gerast. Der englische Mercedes-Pilot verwies am Samstag in 1:14,411 Minuten überraschend Sergio Perez im Red Bull auf den zweiten Platz und hatte dabei einen Vorsprung von nur 0,035 […]

Continue Reading

Zadic: Razzien in Amtsgebäuden weiter möglich

Die geplante Änderung der Strafprozessordnung wird nicht so kommen, wie geplant. Justizministerin Alma Zadic (Grüne) versicherte bei „ATV“ am Samstag, dass Hausdurchsuchungen in Ministerien und Amtsgebäuden weiterhin möglich sein werden, auch wenn nicht gegen den Behördenleiter ermittelt wird: „Das wird natürlich der Fall sein.“ „Wenn die Staatsanwaltschaft das Gefühl bekommt oder Anhaltspunkte hat, dass eine […]

Continue Reading

Unmut in der Szene über Impfvorteil für Philharmoniker

IG freie Theaterarbeit spricht von „Schlag ins Gesicht aller anderen Künstler*innen und Kulturschaffenden“ Bereits am Freitag bestätigten Daniel Froschauer, der Vorstand der Wiener Philharmoniker, und der Geschäftsführer Michael Bladerer dem KURIER, dass 95 Musiker der Wiener Philharmoniker bereits eine Corona-Impfung erhalten hatten. Die Orchesterleiter begründeten das damit, dass der Klangkörper „spielfähig bleiben“ und etlichen Verpflichtungen nachkommen müsse. Der […]

Continue Reading

Aufatmen bei Polizei über Corona-Impfungen

Die vermehrten Lieferung von Corona-Impfstoffen nach Österreich kommt jetzt auch Polizei und Bundesbediensteten zu gute. „Das Aufatmen ist groß.“ Der rote Vizechef der Polizeigewerkschaft, Hermann Greylinger, brachte damit am Samstag im Gespräch mit der „Wiener Zeitung“ die Stimmung der Polizeibeamten auf den Punkt. Innenminister Karl Nehammer (ÖVP) hatte am Freitagabend angekündigt, dass kommende Woche 10.000 […]

Continue Reading

Frankreich hilft Bauern nach Kälteeinbruch mit Milliardenfonds

Premier Castex spricht von einmaligem Solidaritätsfonds. Die Höhe: eine Milliarde Euro. Die französische Regierung will den von der ungewöhnlichen Kälte in diesem Monat schwer getroffenen Bauern des Landes mit einer Milliarde Euro unter die Arme greifen. Angesichts der katastrophalen Lage werde der Staat mit einem „einmaligen Solidaritätsfonds“ helfen, sagte Premierminister Jean Castex am Samstag nach […]

Continue Reading

Erste Details zu Umsetzung des EU-Wiederaufbaufonds in Österreich

Die Regierung hat am Samstag einige Projekte aus dem EU-Wiederaufbaufonds genannt. 172 Millionen Euro sollen in die Digitalisierung der Schulen fließen, 130 Millionen in einen Reparaturbonus, 100 Millionen in den Bereich Wasserstoff und 256 Millionen in emissionsfreie Busse in allen Gemeinden und Städten. Das kündigten Klimaschutzministerin Leonore Gewessler (Grüne) und Finanzminister Gernot Blümel (ÖVP) im […]

Continue Reading

Nach Überfall: Roma-Star wünscht Räubern „sinnvolleres“ Leben

Die Räuber waren am frühen Freitagmorgen in Smallings Haus eingedrungen und hatten ihn zur Herausgabe von Uhren und Schmuck gezwungen. Nach einem Raubüberfall beim englischen Fußballprofi Chris Smalling hat sich der AS-Roma-Spieler bei seinen Fans für ihre guten Wünsche bedankt. „Meine Familie, obwohl geschockt, ist zum Glück unverletzt“, schrieb der 31-Jährige am Samstag auf Twitter […]

Continue Reading

Rot gegen Rot: Ludwig kritisiert Doskozil und bremst bei Öffnungen

Der Wiener Landeshauptmann hält nicht viel von den Öffnungsschritten seines burgenländischen Amts- und Parteikollegen. Der Wiener Bürgermeister Michael Ludwig (SPÖ) ist deutlich vorsichtiger bei Versprechungen über Öffnungen als Kanzler Sebastian Kurz (ÖVP). In den Spitälern gebe es noch keine signifikante Entspannung. Er sei daher vorsichtig, was die angekündigten Öffnungen im Mai betrifft, sagte Ludwig im […]

Continue Reading

Kauft sich Red Bull beim Salzburger Flughafen ein?

Red Bull verleiht Flügel – auch und vor allem auf dem Flughafen Salzburg. Nun könnte der Getränkekonzern, der bereits zwei eigene Hangars nutzt, auch Grundbesitzer werden. Der Flughafen steht nämlich offenbar vor einer Teilprivatisierung. Der durch die Lockdowns in die roten Zahlen gekommene Airport soll wertvolle Grundstücke in der Nähe verkaufen und privaten Partnern Anteile bei […]

Continue Reading