Corona: Regierung berät mit Experten, Ländern und Opposition

Noch keine Entscheidung, wie es ab 8. Februar mit Lockdown weitergeht. SPÖ erwartet „Neubewertung der Maßnahmen“, FPÖ fürchtet Verschärfungen, NEOS verlangen „Einbindung“. Die Bundesregierung berät am Montagnachmittag und -abend mit Experten, Landeshauptleute und der Opposition über den aktuellen Stand der Corona-Pandemie in Österreich. Eine Entscheidung über das weitere Vorgehen nach dem anvisierten Lockdown-Ende ab dem […]

Continue Reading

Streit um Tests für Handelsangestellte in der Arbeitszeit

Die Gewerkschaft GPA und der Lebensmittelhandel streiten über Coronatests für Angestellte in der Arbeitszeit. Die GPA kritisierte am Montag in einer Aussendung, dass manche Lebensmittelhändler diese Tests nicht in der Arbeitszeit erlauben. Dem hält der Handelsverband entgegen, die Branche halte sich an alle gesetzlichen Regeln und den Generalkollektivvertrag. Solange dort aber keine Testpflicht festgeschrieben sei, […]

Continue Reading

Schmachten mit Mantovani, Staunen mit Gaito

„Und diese Biene, die ich meine, nennt sich . . .“ Darf man bei solchen Schmachtfetzen mitsingen? Darf man sie überhaupt – mögen? Die englischsprachige Welt hat einen Begriff für den inneren Zwiespalt geprägt, wenn Glücksschmetterlinge im Bauch auf rigide Ablehnung im Kopf prallen: „Guilty pleasure“. Ein solches „Vergnügen“ hat ein Gourmet womöglich, wenn er […]

Continue Reading

KN95-Masken unter Voraussetzungen zugelassen

Seit heute, Montag, ist in einigen Bereichen – wie etwa den Öffis und Lebensmittelgeschäften – das Tragen einer FFP2-Maske vorgeschrieben. Ebenfalls im Umlauf befindlichen KN95-Masken sind unter gewissen Voraussetzungen ebenfalls zugelassen. Diese Produkte sollen laut dem Gesundheitsministerium aber nur verwendet werden, wenn sie nachweislich in Europa geprüft worden sind. Die Kennzeichnung KN95 Norm besagt, dass […]

Continue Reading

Weltweit fielen 225 Millionen Vollzeitstellen Corona zum Opfer

ILO: Größte Krise am globlen Arbeitsmarkt seit Großer Depression in den 1930ern. Heuer keine Besserung erwartet Laut Internationaler Arbeitsorganisation (ILO) fielen im vergangenen Jahr 8,8 Prozent der weltweiten Arbeitsstunden aus – das sei so viel wie knapp eine Viertelmilliarde Vollzeitstellen. Der Rückgang ist demnach etwa vier Mal größer als der Verlust während der Finanz- und […]

Continue Reading