Polen investiert in hochmoderne US-Raketen für 677 Millionen Euro

Mit dem Waffenkauf will Warschau seine Verteidigungskapazitäten zur Abwehr einer möglichen russischen Bedrohung stärken. Vor dem Hintergrund des russischen Angriffskriegs im Nachbarland Ukraine investiert Polen in hochmoderne US-Marschflugkörper im Wert von 677 Millionen Euro. Der Krieg in der Ukraine habe gezeigt, „wie wichtig es ist, Raketen auf weit von der Frontlinie entfernte Ziele abfeuern zu […]

Continue Reading

Macron ruft zur Verteidigung Europas auf und warnt vor Extremen

Bei einem Staatsbesuch in Dresden sagte der französische Präsident, Europa befinde sich am Scheideweg. „Europa ist eine Geschichte von Frieden, Wohlstand und Demokratie.“ All dies sei bedroht, wenn man nicht handle. Frankreichs Präsident Emmanuel Macron hat in Dresden eindringlich vor der Gefahr von Extremen in Europa gewarnt. Demokratie und Freiheit seien allen als so selbstverständlich […]

Continue Reading

Rafah: Netanyahu nennt tödlichen Luftangriff „tragischen Fehler“

Die Tragödie sei trotz israelischer Bemühungen geschehen. Netanyahu poche dennoch darauf, die Offensive fortzusetzen. Israels Ministerpräsident Benjamin Netanyahu hat den tödlichen Luftangriff Israels in Rafah israelischen Medien zufolge als „tragischen Fehler“ bezeichnet. Die Tragödie sei trotz der israelischen Bemühungen, Schaden von Zivilisten abzuwenden, geschehen, sagte Netanyahu demnach am Montagabend im Parlament. Er poche dennoch darauf, […]

Continue Reading

Buwog-Causa: Warum Grasser noch länger nicht in Haft muss

Die Generalprokuratur empfiehlt im Wesentlichen die Bestätigung der Schuldsprüche gegen den Ex-Finanzminister und Co. Einige Makel müssen aber noch ausgebügelt werden. Und das kann dauern. Die erstinstanzlichen Urteile gegen Ex-Finanzminister Karl-Heinz Grasser und Co. in der Buwog-Causa sind im Wesentlichen in Ordnung – so lautet zumindest die Einschätzung der Generalprokuratur, die als „höchste Staatsanwaltschaft“ der […]

Continue Reading

Rückeroberung der rechten Online-Räume: Youtube-Doku „Reclaim“

Auf der mächtigen Social-Media-Plattform Tiktok sind Rechtspopulisten vorherrschend. Die Doku „Reclaim – Der Kampf um die Demokratie auf Tiktok“ beschreibt das Phänomen und zeigt Gegenstrategien. „An Tiktok kommt man 2024 nicht vorbei“, heißt es in der neuen Doku „Reclaim – Der Kampf um die Demokratie auf Tiktok“. 20,9 Millionen Deutsche nutzen die Video-Plattform, in Österreich […]

Continue Reading

Russischer Ökonom: Die Sanktionen werden den Krieg nicht beenden

Anstatt etwa Oligarchen zu drangsalieren, könnte der Westen Abflüsse von Geld und Ressourcen aus Russland unterstützen, sagt Wladislaw Inosemzew. Die westlichen Sanktionen werden nicht zu einem Ende des Kriegs in der Ukraine führen, sagte Wladislaw Inosemzew. Der russische Ökonom hielt am Montag einen Vortrag am Wiener Institut für Internationale Wirtschaftsvergleiche (wiiw). Die russische Wirtschaft wachse […]

Continue Reading

Gewessler gegen alle: Worum es im Streit um die Natur geht

Darf die Umweltministerin der EU-Verordnung zur Renaturierung jetzt zustimmen? Die Fragen und Antworten zu einem politischen Verwirrspiel. Wird Europa wieder grüner? Beim EU-Rat am 17. Juni stimmen stimmen Europas Umweltminister über die Renaturierungsverordnung ab. 55 Prozent der Staaten, die zumindest 65 Prozent der EU-Bevölkerung stellen, müssen dafür sein. Derzeit ist unklar, ob sich das ausgeht. […]

Continue Reading

Musikalische Friedensgrüße – mit der Hoffnung, dass diese unnötig werden

Die Wiener Staatsoper veranstaltete ein denkwüdiges Friedenskonzert mit Werken von Brahms bis Webern von Susanne Zobl Als Cornelius Obonya mit der fulminant spielenden Geigerin Vilde Frang Alan Ridouts Geschichte vom Stier Ferdinand, der anstatt zu kämpfen sich dem Duft von Blumen hingab, darbot, konnte man denken: Wären doch nur alle Menschen so. Anlass der Aufführung […]

Continue Reading

Keine „blaue Welle“: Jüngste Skandale schaden der AfD in Thüringen

Bei den Kommunalwahlen kamen zwar neun AfD-Kandidaten in Stichwahlen, haben aber kaum Chancen auf einen Sieg Nicht wenige politische Beobachter in Deutschland warnen vor dem Herbst. Da stehen Landtagswahlen in gleich drei Bundesländern im Osten an – Sachsen, Thüringen und Brandenburg. Doch die vielfach geäußerte Sorge, die im Osten besonders starke AfD könnte dabei einen […]

Continue Reading

EU gibt zwei Milliarden Euro für syrische Flüchtlinge

EU schließt aus, syrische Flüchtlinge in ihr Heimatland zurückzuführen. Das Engagement der EU werde beim Geld alleine nicht stehenbleiben, betonte Josep Borrell. Die Europäische Union stellt mehr als zwei Milliarden Euro für syrische Flüchtlinge in der Region des Bürgerkriegslandes zur Verfügung. Das teilte der EU-Außenbeauftragte Josep Borrell zum Auftakt einer Syrien-Konferenz am Montag in Brüssel […]

Continue Reading

Millionenpleite der Betreiberin von vier Ärzte-Zentren

Die Betreiberin der Ärztezentren gehört zur Laura Holding, einem Unternehmen aus dem Signa-Umfeld. „Laufende Veränderungen im Gesundheitsbereich fordern effektive ärztliche Kooperationen im niedergelassenen Bereich. Die M’Management, mit Sitz in Innsbruck, schafft die Voraussetzungen für eine erfolgreiche Vernetzung unterschiedlichster Kompetenzen im Gesundheitswesen, von denen alle Beteiligten gleichermaßen profitieren. Dabei ist die effiziente Planung, Entwicklung und Führung […]

Continue Reading

ORF-Wahlduelle: SPÖ meldet Bedenken wegen Kickl in Finalpaarung an

Der ORF verschickte eine vorläufige Planung an die Parteien. Diese sieht als letztes Duell Nehammer gegen Kickl vor. Die SPÖ sieht das Objektivitätsgebot verletzt. Die Nationalratswahl im Herbst wirft ihre Schatten voraus und beschäftigt den ORF: Die SPÖ sieht sich bei den Wahlduellen im September gegenüber der FPÖ benachteiligt. Denn die den Parteien vorläufig übermittelte […]

Continue Reading

Freispruch! Alfred Noll appellierte daher ans Jüngste Gericht

Gerichtssaal-Performance im Odeon: Der erste „Wiener Prozess“ von Festwochen-Intendant Milo Rau endete verwirrend Eigentlich hätte die Urteilsverkündung am Sonntagabend der Höhepunkt sein müssen. Doch das erste Wochenende der drei „Wiener Prozesse“ – Thema waren die Maßnahmen der Regierung zur Bewältigung der Covid-Pandemie – endete nicht nur matt, sondern auch verwirrend: ohne echtes Urteil. Der Fehler […]

Continue Reading

„Anthropozän“ am Salzburger Landestheater: Gefangen in der Eiswüste

Österreichische Erstaufführung von Stuart MacRae am Salzburger Landestheater (Von Helmut Christian Mayer). „Anthropozän“ ist der Begriff für unser gegenwärtiges, vom Menschen bestimmtes Erdzeitalter. „Anthropozän“ ist auch der Titel einer 2019 an der Scottish Opera in Glasgow uraufgeführten Oper von Stuart MacRae. Es ist die vierte Zusammenarbeit des schottischen Komponisten mit der Librettistin Louise Welsh und […]

Continue Reading