Israels Regierung am seidenen Faden: Kein Minister, der nicht mit Rücktritt droht

Täglich Massenproteste gegen Benjamin Netanjahus Kabinett – immer heftigere Kritik an Kriegskurs des Premiers. Kein Minister in Israels Regierungskoalition, der bisher nicht mit Rücktritt gedroht hätte. Doch wie so viele wackelnde Regierungen Israels in der Vergangenheit nimmt sich auch diese Zeit mit ihrem Sturz. Im ganzen Land kommt es täglich zu Massenprotesten. Zunächst mit der […]

Continue Reading

„Das Unheimliche“ lauert in der Kunst – und im Freud Museum

Im ehemaligem Speisezimmer des Psychoanalytikers erfasst zeitgenössische Kunst den Schrecken, wenn das Unerwartete ins Vertraute eindringt Wenn das „Heimliche“ – im Sinne von „heimelig“ oder „vertraut“ – erschüttert wird, erscheint es „unheimlich“: In einem berühmten Essay von 1919 befasste sich Sigmund Freud mit der speziellen Empfindung der Desorientierung und des „Sich-nicht-Auskennens“, die er im Erleben […]

Continue Reading

Weichenstellung beim Vizemeister: Onur Cinel bleibt in Salzburg

Der 38-jährige Deutsche, im Saisonfinish Trainer, wird gemeinsam mit Vitor Matos Co-Trainer von Pep Lijnders. Ex-Teamkicker Daniel Beichler ist fix Liefering-Coach. Onur Cinel kehrt jetzt doch nicht zum FC Liefering zurück, sondern bleibt bei Red Bull Salzburg: Der Interimstrainer des Vizemeisters wird unter dem niederländischen Neo-Chefcoach Pepijn Lijnders genauso wie der neu geholte Vitor Matos […]

Continue Reading

NATO-Waffen gegen russisches Territorium: Brechen die USA ihr Tabu?

Während neben Frankreich auch Polen mit der Entsendung von Soldaten in die Ukraine liebäugelt, gibt es in Washington eine Debatte über den Einsatz von US-Waffen gegen Ziele in Russland. „Wir sollten Putin im Dunkeln über unsere Absichten lassen“, sagt Polens Außenminister Radoslaw Sikorski und bringt gleichzeitig einen Einsatz polnischer Truppen in der Ukraine im Spiel. […]

Continue Reading

Ärztekammer-Chef Steinhart: „Mein Vertrauen in die Justiz wurde bestätigt“

Steinhart ist zuversichtlich, dass auch die verbliebenen Ermittlungen gegen ihn in der Causa Equip4Ordi eingestellt werden. Rund um die Einstellung zahlreicher Ermittlungsverfahren in der Causa Equip4Ordi (der KURIER berichtete) meldet sich nun Ärztekammer-Präsident Johannes Steinhart zu Wort: Auch gegen ihn selbst seien die Ermittlungen „sehr weitgehend“ eingestellt, wie er auf Facebook bestätigt.  Und weiter: „Ich bin […]

Continue Reading

„The Master’s Tools“ bei den Festwochen: Eine Hexe verliert den Kopf

„The Master’s Tools“ bei den Wiener Festwochen spürt einer Angeklagten der Hexenprozesse von Salem nach: der Sklavin Tituba. Die Sklavin Tituba ist eigentlich eine Randfigur. Aber sie ist eine jener Randfiguren, die Pfeiler einer Geschichte sind. Das hat schon Arthur Miller verstanden, der sie zu einer prominenten Nebenfigur in seinem Stück „Hexenjagd“ gemacht hat. Das […]

Continue Reading

Warenhauskette Galeria ist gerettet – Gläubiger segnen Sanierungsplan ab

Nach Ende der Einspruchsfrist kann das zuständige Amtsgericht Essen das Verfahren im Juni aufheben. Galeria Karstadt Kaufhof hat die letzte große Hürde für seine Rettung genommen. Die Gläubigerversammlung stimmte am Dienstag in der Messe Essen dem Plan zur Sanierung der angeschlagenen Warenhauskette zu, wie Insolvenzverwalter Stefan Denkhaus mitteilte. Formell steht das Insolvenzverfahren damit vor dem […]

Continue Reading

Die verzweifelte Suche nach Identität hinter der Fassade

Bejubelte Uraufführung bei den Wiener Festwochen: „Parallax“ von Kornél Mundruczó und dem Budapester Proton Theatre Kornél Mundruczó, Stammgast bei den Wiener Festwochen, blickt wieder hinter die Fassaden – im wortwörtlichen Sinn: Was in der Wohnung von Éva passiert, kann man bestenfalls erahnen. Aber der ungarische Regisseur setzt gleich zwei Kameras ein: Sie filmen das Geschehen […]

Continue Reading

Van der Bellen, Vranitzky und Schüssel mit Wahl-Appell

Nach Gesprächen mit Jungenzum 30-jährigen Jubiläum des Referendums für den EU-Beitritt Bundespräsident Alexander Van der Bellen hat gemeinsam mit den ehemaligen Bundeskanzlern Franz Vranitzky (SPÖ) und Wolfgang Schüssel (ÖVP) zur Teilnahme an der EU-Wahl am 9. Juni aufgerufen. Gekommen waren die damals federführenden Politiker, um anlässlich des Referendums für den EU-Beitritt vor 30 Jahren in […]

Continue Reading

Spionage-Affäre: Die Neos nehmen FPÖ-Chef Herbert Kickl ins Visier

Meinl-Reisinger fordert Taskforce: „Hat Kickl als verlängerter Arm des russischen Geheimdienstes unseren Nachrichtendienst zerschlagen?“ Die Neos wollen statt über die Causa Schilling lieber wieder über die Spionageaffäre und russischen Einfluss in Österreich reden. Die pinke Parteichefin Beate Meinl-Reisinger nahm am Dienstag den Ex-Innenminister und heutigen FPÖ-Chef Herbert Kickl ins Visier und forderte eine Taskforce, die […]

Continue Reading