Rumänien bestellte österreichische Botschafterin ein

Rumäniens Außenminister Bogdan Aurescu hat die österreichische Botschafterin in Bukarest, Adelheid Folie, am Donnerstagabend einbestellt, um ihr eine Protestnote der rumänischen Regierung wegen der „ungerechtfertigten und unfreundlichen Haltung Österreichs“ in puncto Rumäniens Schengen-Beitritt zu überreichen. Das österreichische Außenministerium bestätigte die „Einladung“ Folies ins Außenamt in Bukarest. Diese Geste Österreichs werde „zwangsläufig Konsequenzen“ für die bilateralen […]

Continue Reading

„Unpatriotische Blamage“: Trump wettert gegen Gefangenenaustausch

Statt der Basketballerin Brittney Griner hätte Trump lieber den inhaftierten Marinesoldaten Paul Whelan gesehen. Der ehemalige US-Präsident Donald Trump hat den aufsehenerregenden Gefangenenaustausch zwischen Russland und den USA als „unpatriotische Blamage“ bezeichnet. „Warum wurde der ehemalige Marinesoldat Paul Whelan nicht in diese völlig einseitige Transaktion einbezogen?“, fragte Trump in einem Post auf dem von ihm […]

Continue Reading

Schengen-Veto: Rumänien bestellt österreichische Botschafterin ein

Diese Geste Österreichs werde „zwangsläufig Konsequenzen“ für die bilateralen Beziehungen haben, stellte das Außenministerium in Bukarest klar. Rumäniens Außenminister Bogdan Aurescu hat die österreichische Botschafterin in Bukarest, Adelheid Folie, am Donnerstagabend einbestellt, um ihr eine Protestnote der rumänischen Regierung wegen der „ungerechtfertigten und unfreundlichen Haltung Österreichs“ in puncto Rumäniens Schengen-Beitritt zu überreichen. Diese Geste Österreichs […]

Continue Reading

„Harry & Meghan“: Abrechnung mit Kuschelbildern

Die ersten drei Episoden der Netflix-Doku-Serie sind erschienen. Britische Medien wie BBC und Guardian begleiteten das Ereignis am Donnerstagmorgen mit Live-Tickern: Netflix veröffentlichte die ersten drei Episoden der groß angekündigten Doku-Serie von Harry und Meghan mit dem simplen Titel „Harry & Meghan“. In einem Trailer war von „der ganzen Wahrheit“ die Rede, britische Medien sprachen […]

Continue Reading

Europäische Staatsanwaltschaft: Millionen-Steuerbetrug aufgedeckt

Luxemburg – Die Europäische Staatsanwaltschaft EPPO hat einen millionenschweren Steuerbetrug mit Schwerpunkt in Deutschland aufgedeckt. Die 21 Verdächtigen sollen Rechnungen für Internettelefonie-Dienstleistungen gefälscht und dann die Mehrwertsteuer zurückgefordert haben, wie die EPPO am Donnerstag in Luxemburg mitteilte. Das Zentrum der kriminellen Aktivitäten waren demnach Berlin und Leipzig. Dort sollen die Hauptverdächtigen den Betrug organisiert haben. […]

Continue Reading

Der „weiße Massai“

Der KURIER traf den Ex-Mann der Schweizerin Corinne Hofmann, die alles liegen und stehen ließ, um mit „ihrem“ Krieger zu leben. Ihr Buch über diese Zeit wurde zum internationalen Bestseller und verfilmt. Am Fluss waschen Frauen die Wäsche, deren leuchtende Farben sich als bunte Tupfen vom satten Grün der Umgebung deutlich abheben. Sogar Bananenstauden und […]

Continue Reading

Baerbock kritisiert Wien wegen Veto bei Schengen-Entscheidungen

Deutschlands Außenministerin Annalena Baerbock hat Österreich angesichts dessen Vetos gegen eine Aufnahme von Bulgarien und Rumänien in den Schengen-Raum scharf kritisiert. „Ich hätte mir heute nicht nur eine andere Entscheidung gewünscht, bei der auch Bulgarien und insbesondere Rumänien mit in den Schengen-Raum aufgenommen würden, sondern es ist eine schwere Enttäuschung“, sagte die Grünen-Politikerin am Donnerstag […]

Continue Reading

Reaktionen auf Schengen-Veto: „Unverhofftes Weihnachtsgeschenk für Putin“

Rumäniens Premierminister Ciuca kann die „Inflexibilität der österreichischen Bundesregierung beim besten Willen nicht nachvollziehen“. Scharfe Kritik an dem Veto Österreichs gegen den Schengen-Beitritt Rumäniens und Bulgariens kommt aus den betroffenen Ländern. Rumäniens Regierungschef Nicolae Ciuca (Liberale Partei/PNL) stellte am Donnerstag in einer ersten Reaktion fest, „die Inflexibilität der österreichischen Bundesregierung beim besten Willen nicht nachvollziehen […]

Continue Reading

London will wegen beispielloser Streiks Armee einsetzen

Für Krankenfahrten und Grenzkontrollen – Beispiellose Streikwelle legt seit Monaten weite Teile des Landes lahm Großbritannien will angesichts einer massiven Streikwelle in den kommenden Wochen das Militär für Krankenfahrten und Grenzkontrollen einsetzen. Die Armee werde einspringen, um besonders wichtige Aufgaben zu übernehmen, sagte ein Sprecher von Premierminister Rishi Sunak am Donnerstag. Innenministerin Suella Braverman warnte […]

Continue Reading

Slowakischer Regierung droht Absetzung durch Parlament

Im Parlament in Bratislava hat am Donnerstag eine Sondersitzung zur Absetzung der slowakischen Regierung begonnen. Die bis Sommer noch selbst mitregierende liberale Partei Freiheit und Solidarität SaS brachte einen Misstrauensantrag gegen das nach ihrem Ausscheiden im Amt verbliebene konservativ-populistische Minderheitskabinett unter Ministerpräsident Eduard Heger ein. Die Regierung arbeite chaotisch und ergreife keine geeigneten Maßnahmen gegen […]

Continue Reading

Luis Enrique nicht mehr spanischer Nationalcoach

Luis Enrique darf nach dem frühen WM-Aus nicht als Fußball-Nationaltrainer von Spanien weitermachen. Dies teilte der spanische Fußball-Verband RFEF am Donnerstag mit. Der 52-Jährige wird durch den bisherigen U21-Coach Spaniens Luis de la Fuente ersetzt. Luis Enrique war bei der Weltmeisterschaft in Katar im Achtelfinale mit dem Titelkandidaten Spanien im Elfmeterschießen (0:3) an Marokko gescheitert. […]

Continue Reading

Russland will vorerst keine neuen Annexionen in der Ukraine

Putin stimmt sein Land auf einen längeren Krieg ein. Im Osten der Ukraine gab es heftige Kämpfe. Russland will nach Angaben des Kreml vorerst keine weiteren Gebiete der Ukraine annektieren, sondern die schon einverleibten Regionen ganz unter seine Kontrolle bringen. Dafür stehe „viel Arbeit“ an, sagte Kremlsprecher Dmitri Peskow am Donnerstag. Präsident Wladimir Putin stimmt […]

Continue Reading

Schengen-Erweiterung: Die Grenzbalken zu Kroatien gehen hoch

Grünes Licht für Kroatiens Beitritt zum Schengenraum. Große Enttäuschung dagegen in Bulgarien und Rumänien. Sie müssen wegen des Vetos aus Österreich noch warten Urlaubsreisende mit dem Ziel kroatische Adria dürfen sich freuen: In dreieinhalb Wochen werden alle Schlagbäume zwischen Kroatien und Slowenien hochgehen. Die kilometerlangen Staus bei der Fahrt in den Süden, schon viele Kilometer […]

Continue Reading