Gert Jonkes Sprachmusik, neu entdeckt

Kultur

(irr) Anfang Jänner jährt sich der Todestag von Gert Jonke zum zehnten Mal, dieser Tage wird er bereits im Musikverein gewürdigt. Die singende Komponistin Susanna Ridler, der Schauspieler Markus Hering und die Jazzmusiker Wolfgang Puschnig und Peter Herbert zollen dem Autor des „Geometrischen Heimatromans“ Tribut. Zu erwarten ist ein Abend, so unorthodox wie Jonkes Werk: Ridler bringt die rhythmische Kraft der Texte zum Schwingen, inszeniert sie in atmosphärischen Klangräumen… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Kultur

      

(Visited 2 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.