10 Anzeichen, dass ihr euch in eurer Beziehung auseinandergelebt habt

Aktuelle
Ein Paar im Bett

In einer gesunden und langjährigen Beziehung zu sein, kann viele Vorteile mit sich bringen. Eine glückliche Beziehung kann nicht nur einen gesunden Geisteszustand befördern, sondern auch das Selbstwertgefühl stärken und eine insgesamt positive Einstellung erzeugen. Jedoch können diese positiven Gefühle auch verblassen. Die Beziehung zu erhalten wird dann zu einem regelrechten Kampf.

Selbst wenn ihr nicht zugeben wollt, dass eure Beziehung auseinander bricht, müsst ihr euch irgendwann den Tatsachen stellen. Spätestens wenn ihr öfter unglücklich als glücklich seid. INSIDER hat Experten gefragt, welche Zeichen darauf hinweisen, dass man sich in der Partnerschaft auseinandergelebt hat.

Das könnte euch auch interessieren:

Renommierte Psychologin: Mit diesem Trick hört ihr endlich auf, wütend auf eure/n Ex zu sein

73 Prozent der Frauen betrügen ihren Partner aus einem überraschend simplen Grund

4 Schritte, die ihr gehen müsst, um in 30 Tagen über eine Trennung hinwegzukommen

Neuigkeiten teilt ihr nicht zuerst eurem Partner, sondern anderen Personen mit.

Es ist ganz natürlich, sich mit Neuigkeiten zunächst an den eigenen Partner zu wenden. Egal ob es sich hierbei um eine Gehaltserhöhung bei der Arbeit oder um schlechte Nachrichten aus der eigenen Familie handelt – der Partner ist in der Regel die erste Ansprechperson.

Wenn sich dies jedoch zu ändern beginnt, könnte dies ein Zeichen dafür sein, dass ihr euch auseinanderlebt, verriet Rori Sassoon, Beziehungsexpertin, Mitinhaberin der gehobenen Dating-Agentur Platinum Poire und häufig angefragte Dating-Spezialistin bei der Fernsehsendung „The Real Housewives of New York“ gegenüber INSIDER.

„Wenn euch etwas Gutes oder Schlechtes passiert und ihr es nicht zuerst eurem Partner erzählen wollt, ist das ein Warnzeichen. Es kann bedeuten, dass ihr euch auseinanderlebt“, sagte sie. „Wenn ihr diese Dinge anderen Leuten zuerst mitteilen möchtet, ist euer Partner nicht mehr eure engste Bezugsperson.“

Eure Freizeit wollt ihr nicht mit eurem Partner verbringen.

Wer vom nächsten Urlaub träumt, oder früher Feierabend machen will, wünscht sich häufig, in den freien Stunden etwas Zeit mit dem Partner verbringen zu können. Natürlich möchte man manchmal auch lieber mit Freunden reisen oder sich etwas Zeit für sich selbst nehmen. Wenn ihr jedoch überhaupt kein Bedürfnis habt, eure Freizeit mit eurem Partner zu verbringen, solltet ihr eure Beziehung überdenken.

„Ihr könnt euch sicher sein, dass ihr euch auseinander lebt, wenn ihr die Möglichkeit habt in den Urlaub zu fahren oder anderweitig zusätzliche Freizeit habt, ihr aber diese Zeit nicht in Gesellschaft eures Partners verbringen wollt“, so Sassoon. „Euer Partner sollte die Person sein, mit der ihr entspannen und Urlaub machen möchtet – und nicht die Person, von der ihr euch erholen müsst.“

Eure einstigen Träume vom gemeinsamen Leben nehmen ab.

Wenn man sich dazu entscheidet, mit jemandem zusammen zu sein, kann man sich in der Regel auch eine gemeinsame Zukunft vorstellen. Und in den meisten Fällen träumt man hierbei von einer Verbindung, die ein ganzes Leben hält. Wenn ihr jedoch über eure Zukunft nachdenkt und euer Partner kein Teil von euren Plänen und Träumen ist, lebt ihr euch womöglich auseinander.

„Ein weiteres Anzeichen dafür, dass ihr euch voneinander entfernt, …read more

Source:: Business Insider.de

      

(Visited 5 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.