Taliban verbieten Proteste

Politik

Die militant-islamistischen Taliban haben am Mittwoch alle weiteren Proteste in Afghanistan verboten. In der ersten offiziellen Erklärung des Innenministeriums nach der Regierungsbildung heißt es, niemand solle derzeit unter allen Umständen versuchen, Proteste zu organisieren. Bei Verstößen wird mit ernsthafter Strafverfolgung gedroht. Als Grund wurde angeführt, dass in den vergangenen Tagen einige Menschen die öffentliche Ordnung gestört und Menschen belästigt hätten… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Politik

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  Faßmann antwortet auf Wutbrief der Schüler: "Kritik an Quarantäne ist nachvollziehbar"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.