Finanzvermögen in Österreich trotz Coronakrise angewachsen

Wirtschaft

Trotz der Coronapandemie und ihren Auswirkungen auf die globale Konjunktur hat das private Finanzvermögen weltweit auch im Jahr 2020 weiter zugelegt – dank steigender Aktienkurse und eines deutlichen Zuwachses beim Ersparten. Gesamt lag das Vermögen im Vorjahr bei 250 Billionen US-Dollar (205 Billionen Euro) und damit 8,3 Prozent über dem Niveau von 2019. Auch Österreich war keine Ausnahme, hierzulande wuchs das private Vermögen um fünf Prozent auf 1 Billion US-Dollar an… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Wirtschaft

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  Abschlussbericht Wirecard-Ausschuss: Wird es eng für Scholz?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.