Flughafen Wien: 75 Prozent weniger Passagiere im August

Wirtschaft

Die Luftfahrtbranche leidet weiterhin stark unter den Auswirkungen der Corona-Pandemie. Die Zahl der Passagiere am Flughafen Wien ist im Ferienmonat August im Vergleich zum Vorjahresmonat um 75 Prozent auf 797.716 Reisende abgestürzt, das Frachtaufkommen reduzierte sich um 32 Prozent. Kumuliert von Jänner bis August 2020 sank das Passagieraufkommen um 69 Prozent auf 6,46 Millionen Fluggäste.Bei den Flugbewegungen (Starts und Landungen) in Wien-Schwechat gab es im August ein Minus von knapp 58… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Wirtschaft

      

(Visited 3 times, 1 visits today)
  Göttliche Architektur: Sechs gigantische Sakralbauten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.