Erstmals seit 2010: Inter Mailand sichert sich 19. Meistertitel

Sport

Inter ist nicht mehr von der Spitze zu verdrängen. Damit ist die Regentschaft von Juventus nach neun Titeln in Folge beendet.

Inter Mailand ist zum 19. Mal italienischer Fußball-Meister. Die „Nerazzurri“ sind nach dem 1:1 des ersten Verfolgers Atalanta Bergamo am Sonntag bei Sassuolo vier Runden vor Schluss nicht mehr von der Tabellenspitze zu verdrängen. Für Inter ist es der erste „Scudetto“ seit 2010, die Regentschaft von Juventus Turin wurde nach neun Titeln in Folge beendet.

…read more

Source:: Kurier.at – Sport

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  Glasner über Wechselgerüchte: "Eigentlich hat gar nichts gestimmt"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.