Thiem schaffte mit US-Open-Halbfinale nächsten Meilenstein

Sport

Dominic Thiem hat den nächsten Meilenstein in seiner Karriere und auch für Österreichs Tennis gesetzt: Der 27-jährige Niederösterreicher besiegte am Mittwoch den als Nummer 21 gesetzten Australier Alex de Minaur nach 2:04 Stunden mit 6:1,6:2,6:4 und steht damit erstmals überhaupt im Halbfinale des Tennis-Grand-Slam-Turniers in New York. Er ist der erste Österreicher, dem dies gelungen ist. Thiem trifft nun am Freitag (die Halbfinali beginnen um 22.00 Uhr MESZ) auf den als Nummer 3 gesetzten… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Sport

      

(Visited 4 times, 1 visits today)
  Roland Garros reduzierte Zuschauer auf täglich 5.000

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.