Deutsche Bahn Aufsichtsratsvorsitzender, Michael Odenwald, tritt nach Streit mit Verkehrsminister Wissing zurück

Aktuelle

Der Vorsitzende des Aufsichtsrats der Deutschen Bahn, Michael Odenwald, tritt zurück. Zuerst hatte der „Spiegel“ darüber berichtet. Nach einer Pressekonferenz von Verkehrsminister Volker Wissing (FDP) soll ein Streit eskaliert sein. Mehr in Kürze bei Business Insider.

…read more

Source:: Business Insider.de

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  200-Millionen-Deal mit Saudi-Arabien: Dieser 78-jährige Manager baut Öl-Recycling-Anlage mit der wertvollsten Firma der Welt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.