Unterhaus für Brexit-Verschiebung

Ausland

Das britische Unterhaus hat Donnerstagabend für Brexit-Verschiebung und drittes Votum über ein Abkommen mit der EU gestimmt: 412 Abgeordnete stimmten mit Ja, 202 mit Nein. Einem Brexit-Aufschub müssen aber auch die EU-Staats- und Regierungschefs auf ihrem Gipfel in der nächsten Woche zustimmen – und zwar einstimmig. Erst dann wäre das gefürchtete Szenario eines harten Bruchs vorerst abgewendet. Damit die Abgeordneten am Donnerstagabend die richtige Wahl treffen, hatte sich die Premierministerin… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Welt

      

(Visited 3 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.