Astra Zeneca: Österreich folgt EMA und setzt Impfprogramm fort

Politik

Das Nationale Impfgremium entschied am Abend, der jüngsten Empfehlung der EU-Arzneimittelbehörde zu folgen. Astra Zeneca wird weiter verimpft.

Derzeit soll das Impfprogramm in Österreich unter Berücksichtigung der epidemiologischen Situation und der verfügbaren Impfstoffe unverändert weitergeführt werden, hieß es Mittwochabend nach einer Sitzung des Nationalen Impfgremiums.

Mehr dazu in Kürze

…read more

Source:: Kurier.at – Politik

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  Russland verhängt gegen zwei US-Minister Einreisesperre

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.