Kein Coronabonus für pensionierte Spitalsmitarbeiter

Politik

In der Steiermark werden rund 14.300 Ärzte und Pflegekräfte in Spitälern mit dem Dezembergehalt den lang diskutierten Coronabonus erhalten. Damit werde etwa 80 Prozent des Personal die Sonderzahlung bekommen, erklärte der Sprecher der steirsichen Krankenhausgesellschaft (Kages), Reinhard Marcik, der „Wiener Zeitung“. Der Wermutstropfen: wer vor dem 1. Dezember dieses Jahres in Pension geht, schaut dabei durch die Finger. Der Kages-Sprecher streicht allerdings hervor… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Politik

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  Analyse zum Kurz-Rücktritt: "Ende war absehbar"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.