Mohammed bin Zayed neuer Präsident der Emirate

Politik

Der bisherige Kronprinz von Abu Dhabi, Mohammed bin Zayed al-Nahyan, ist zum neuen Präsidenten der Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) gewählt worden. Er tritt damit die Nachfolge seines am Freitag gestorbenen Halbbruders Khalifa bin Zayed an. Die Oberhäupter der insgesamt sieben Emirate des Landes wählten den 61-Jährigen am Samstag einstimmig zum Präsidenten, wie die staatliche Agentur WAM meldete. Er bedankte sich demnach für das Vertrauen. Wegen der schweren Krankheit seines Vorgängers galt… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Politik

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  Berufungsgericht: Trump muss in Rechtsstreit in New York aussagen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.