Paris und London ringen um härteren Kurs gegen Schlepper

Politik

Ungeachtet der Tragödie im Ärmelkanal mit mindestens 27 Toten haben sich erneut viele Menschen illegal auf den gefährlichen Weg nach Großbritannien gemacht. An der englischen Küste kamen am Donnerstag erneut Migranten auf kleinen Booten an, wie britische Medien berichteten. Die britische Regierung rief die französischen Behörden zu mehr Anstrengungen auf, die Überfahrten zu verhindern. London warb mit Nachdruck für gemeinsame Patrouillen. Frankreich mahnte zur Zusammenarbeit… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Politik

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  Wo Omikron weltweit bisher schon aufgetaucht ist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.