Anzeichen einer Stabilisierung

Wirtschaft

Krieg in Europa, unsichere Energiepreise, steigender Wettbewerbsdruck sowie eine hohe Inflation – das vergangene Jahr war von einigen Krisen geprägt. Laut der Industriellenvereinigung (IV) erkenne man nun aber Vorboten einer konjunkturellen Stabilisierung. „Das heißt aber nicht, dass die nächsten sechs Monate nicht konjunkturell herausfordernd sein werden“, betont IV-Chefökonom, Christian Helmenstein, bei der Präsentation der IV-Konjunkturumfrage des 4. Quartals 2022 am Dienstag… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Wirtschaft

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  AMS: Jobvermittlung nach dem Vorbild von Tinder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.