Stellenabbau bei Eurest geplant

Wirtschaft

Der Kantinenbetreiber Eurest hat über 200 Mitarbeiter, konkret 227, beim Frühwarnsystem des Arbeitsmarktservice (AMS) angemeldet, berichtete die Tageszeitung „Kurier“ am Donnerstag. Grund seien starke Umsatzrückgänge der vergangenen Monate aufgrund der Corona-Krise. Für die übrigen Mitarbeiter werde indessen die dritte Phase der Corona-Kurzarbeit in Anspruch genommen. Eurest gehört zu dem weltweit größten Cateringunternehmen Compass Group PLC. In Österreich arbeiten rund 1… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Wirtschaft

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  Steirisches Mürzzuschlag erhielt zweitgrößte Solaranlage Österreichs

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.