ORF-Enterprise- und -Online-Geschäftsführerin Cox-Riesenfelder geht

Kultur

Beatrice Cox-Riesenfelder, Geschäftsführerin der ORF-Enterprise und der ORF Online und Teletext GmbH, wird mit Jänner 2021 aus dem Unternehmen ausscheiden. Sie wechselt in „ein international agierendes Unternehmen“, teilte der ORF in einer Aussendung mit.Cox-Riesenfelder, die seit 1997 im ORF tätig ist, wurde 2010 zur Geschäftsführerin der ORF-Enterprise bestellt, zuständig für Finanzen, Rechteverwertung und Musikverlag. Danach übernahm sie auch die Ko-Geschäftsführung der ORF Online und… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Medien

      

(Visited 3 times, 1 visits today)
  Sepp Laubner galt als "Maler des Burgenlands"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.