Tränengas gegen Demonstrierende: Auseinandersetzungen bei „Gelbwesten“-Protesten

Politik

In Frankreich hat es erneut Zusammenstöße zwischen Anhängern der „Gelbwesten“-Bewegung und Sicherheitskräften gegeben. Zu Beginn der wöchentlichen „Gelbwesten“-Kundgebung mit tausenden Demonstranten im südwestfranzösischen Toulouse setzte die Polizei am Samstag Tränengas gegen Aktivisten ein, wie ein Journalist der Nachrichtenagentur AFP berichtete.

Insgesamt 17 Festnahmen

Der Protestmarsch war daraufhin nach wenigen Minuten vorbei,…Lesen Sie den ganzen Artikel bei berliner-zeitung …read more

Source:: Berliner Zeitung – Politik

      

(Visited 5 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.