Europa League live: So steht es bei Salzburg gegen Villarreal

Sport

Österreichs Meister will zum vierten Mal den Einzug ins Achtelfinale schaffen. Dafür braucht es ein gutes Ergebnis im Heimspiel.

Auf Meister Red Bull Salzburg wartet am Donnerstag (21.00 Uhr/live DAZN) der erste große Prüfstein des neuen Kalenderjahres. Im nationalen Geschäft nach sechs Partien 2021 noch makellos, wollen sich die Salzburger im Sechzehntelfinal-Hinspiel der Europa League zu Hause gegen Villarreal eine gute Ausgangsposition schaffen. Trotz personeller Probleme in der Innenverteidigung haben die Bullen ihren vierten Achtelfinal-Einzug im Visier.

Im Vorjahr waren die Salzburger in der ersten K.o.-Runde an Eintracht Frankfurt gescheitert (1:4 und 2:2). „Wir brauchen eine gute Abwehr- und Mannschaftsleistung, dass wir diese Phase schaffen können“, erklärte Trainer Jesse Marsch. „Eine Topleistung gegen den Ball ist das Wichtigste. Wir müssen intensiv spielen und versuchen die Führung zu finden.“ Das Rückspiel nächsten Donnerstag (25. Februar) in Spanien sei dann „wahrscheinlich schwieriger“.

…read more

Source:: Kurier.at – Sport

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  ÖSV-Jungstar Kramer bleibt der Blech-Vogel der WM in Oberstdorf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.