Flachau: Frauen schlagen Männer beim Preisgeld

Sport

Was Ganslernhang und Planai den männlichen Slalomartisten sind, das ist der Nachtslalom in Flachau für die Damen: nicht nur ein immenser Prestigetitel, sondern auch ein ordentlicher Gewinn für die Geldbörse. Denn die alljährliche Siegerin auf der Hermann-Maier-Strecke darf sich nicht nur mit dem Titel „Snow Space Salzburg Princess“ schmücken, sondern bekommt auch den fettesten Siegerscheck in der gesamten Weltcupsaison überreicht. Am Dienstagabend war dies bekanntlich die US-Amerikaner Mikaela… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Sport

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  "Angst vor der Zukunft": Barca drohen Konkurs und Messi-Abgang

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.