Fußball-WM: Live-Stand bei Weltmeister Frankreich gegen Australien

Sport

Der Titelverteidiger trifft wie schon beim WM-Siegeslauf 2018 im Auftaktmatch auf Australien. Und ist klarer Favorit.

Es könnte ein gutes Omen für den amtierenden Weltmeister sein: Frankreich trifft wie beim Siegeszug vor vier Jahren auch bei der WM in Katar im Auftaktspiel am Dienstag (20 Uhr MEZ/live ORF 1) auf Australien. Gelang der „Equipe Tricolore“ in Russland 2018 ein 2:1-Erfolg, so ist das Team von Trainer Didier Deschamps auch in Al Wakrah klarer Favorit. Die „Socceroos“ starten hingegen ohne große Erwartungen ins Turnier und wollen die Franzosen zumindest ärgern.

Den Fluch des Titelverteidigers bekam die Deschamps-Truppe schon vor WM-Start zu spüren. Ballon d’Or-Gewinner Karim Benzema fiel kurzfristig wegen einer im Training erlittenen Verletzung für das gesamte Turnier aus. Der Stürmerstar von Real Madrid gesellte sich damit zu den verletzten Routiniers Paul Pogba und Ngolo Kanté sowie zu den aufsteigenden Presnel Kimpembe und Christopher Nkunku.

Frankreich hat zudem ein holpriges Länderspieljahr hinter sich: In der Nations League vermied man in der Österreich-Gruppe nur knapp den Abstieg. Und der Außenseiter zeigt sich selbstbewusst. „Es ist unsere erste Weltmeisterschaft und wir wollen die Welt wirklich schocken“, sagte Flügelspieler Awer Mabil. „Ich denke, wir haben die Qualität dazu, wir müssen nur zeigen, was wir können.“ Die Gelegenheit bietet sich nun auf größter Bühne gegen den Weltmeister.

…read more

Source:: Kurier.at – Sport

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  Platz drei in Lillehammer: ÖSV-Ass Pinkelnig setzt Podestserie fort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.