Japans Minister fordert Plan B und C für Olympia

Sport

Ein Minister in Japan hat wegen der Corona-Pandemie die Durchführung der Olympischen Spiele im Sommer in Tokio infrage gestellt. „Wir müssen jetzt unser Bestes tun, um uns auf die Spiele vorzubereiten, aber es kann auch anders ausgehen“, sagte Taro Kono, Minister für Administration und Regulierungsreformen. Alles sei möglich. „Das Olympische Komitee muss über einen Plan B, Plan C nachdenken. Aber die Situation ist nicht einfach.“ Aufgrund der steigenden Infektionszahlen in Japan und des… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Sport

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  Tore von Burgstaller und Zulj in der zweiten deutschen Bundesliga

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.