Seilbahnchef will Windräder in Skigebiet errichten

Wirtschaft

Franz Hörl,  Obmann des Fachverbandes der österreichischen Seilbahnwirtschaft und ÖVP-Nationalratsabgeordneter, zeigt sich von seiner eher verborgenen, grünen Seite und will offenbar zum „Windräder-Pionier“ werden: Im kommenden Jahr sollen bis zu drei Windräder im Bereich des Skigebietes Gerlos – Zillertal Arena gebaut werden, sagte Hörl, seines Zeichens auch Geschäftsführer der Gerloser Bergbahnen, im APA-Gespräch. In den österreichischen Skigebieten gibt es bisher nur wenige Windräder… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Wirtschaft

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  Mehr Österreicher als 2019 urlauben heuer in Kroatien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.