Tschechien schließt Bars und schickt Schüler ins Homeschooling, auch Großbritannien verschärft…

Wirtschaft

Ab Mittwoch gibt es in Tschechien angesichts von zuletzt mehr als 8.000 Neuinfektionen pro Tag wieder einen zweiwöchigen teilweisen Lockdown. Bars, Restaurants und Clubs werden bis 3. November geschlossen, auch die meisten Schüler müssen daheim bleiben. Museen und Theater sind bereits seit Montag zu. In der Öffentlichkeit sind Menschenaufläufe verboten, konkret dürfen nicht mehr als sechs Personen zusammenstehen, so Gesundheitsminister Roman Prymula. Außerdem herrscht ein Alkoholverbot an… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Wirtschaft

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  USA leiten Kartellverfahren gegen Google ein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.