Diese 10 Angewohnheiten haben extrem langweilige Menschen

Aktuelle
BI_Graphics_9 habits of extremely boring people_3x4

Findet heraus, was an eurem Leben langweilig ist und verhindert, selbst zum Langweiler zu werden.

Das könnte euch auch interessieren:

Deshalb sollten sich Kinder in den Ferien unbedingt langweilen, meinen Wissenschaftler

Wie ihr euren inneren Schweinehund besiegt — und warum das wichtig ist

Studie: Faulpelze sind die intelligenteren Menschen

Was macht Menschen langweilig?

Wir alle fürchten uns vor der Langeweile — dass uns selbst langweilig ist oder noch schlimmer, dass wir andere langweilen.

Ein Beispiel: In einer Studie der Universität von Virginia aus dem Jahr 2014 gaben sich die Teilnehmer Elektroschocks, nur damit sie nicht 15 Minuten alleine mit ihren Gedanken verbringen mussten.

Auf „Quora“ diskutierten die Nutzer in einem Thread ein ähnliches Thema: Was macht Menschen langweilig?

Wir haben für euch die wichtigsten Punkte dieser Diskussion zusammengefasst, damit ihr herausfinden könnt, welche Aspekte an eurem Leben möglicherweise auf andere langweilig wirken. So könnt ihr auch verhindern, selbst zum Langweiler zu werden.

Drake Baer hat zu einer früheren Version dieses Artikels beigetragen.

Langweilige Menschen haben in ihren Gesprächen keine Balance

Langweilige Menschen finden keinen Rhythmus zwischen Reden und Zuhören, sondern sind auf der einen oder anderen Seite des Extrems.

Quora-Nutzer Jack Bennett nennt es eine „Asymmetrie von ‚Geben und Nehmen‘ im Gespräch.“ — Das heißt, entweder hört jemand nur zu und redet nicht, oder er redet nur und hört nicht zu.

Langweilige Menschen können nicht erkennen, ob andere an dem Gespräch interessiert sind

Wenn ihr langweilig seid, wird euch an der Körpersprache einer anderen Person wahrscheinlich nichts auffallen.

Nutzer Garrick Saito sagt, was einen Menschen langweilig macht, sei das „ständige Gequassel und das Ignorieren von Signalen und Körpersprache, die (vielleicht nicht laut genug) sagt ‚Was du da sagst, interessiert mich kein bisschen, aber ich nicke alle paar Sekunden, um höflich zu sein.‘“

Um das zu verhindern, solltet ihr lernen, wie man die Körpersprache anderer Menschen lesen kann.

Den Rest der Story gibt es auf Business Insider Deutschland …read more

Source:: Business Insider.de

      

(Visited 3 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.