Der Scharfschütze aus dem Elfenbeinturm

Kultur

Es ist ein Gemisch aus Hass und Hoffnung, das sich in dem Manuskript von 1937 erhalten hat. „Das atonale Wirrsal tastet die Macht und Heiligkeit der Natur an. Die Natur wird sich triumphierend zur Wehr setzen“, heißt es drohend. Und mehr noch: „Was sich da für ‚neue Musik‘ ausgibt, dürfte bald ausgespielt haben.“ Der „atonale Irrwahn“, so die Prognose, sei „dem Erlöschen nahe“. Das sollte sich bald erfüllen – doch mit fatalen Folgen für den Autor. Ein Jahr später hielten die Nationalsozialisten… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Kultur

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  Heeresgeschichtliches Museum: Bastion unter schwerem Beschuss

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.