Theater in der Josefstadt sagt heutige Horváth-Premiere ab

Kultur

Aufgrund eines Unfalls im Ensemble von „Ein Kind unserer Zeit“.

Das Theater in der Josefstadt muss aufgrund eines Unfalls im Ensemble die für heute, Donnerstag, angesetzte Uraufführung der Dramatisierung von Ödön von Horváths „Ein Kind unserer Zeit“ in der Regie von Stephanie Mohr absagen. Nach einem Ersatztermin werde gesucht.

…read more

Source:: Kurier.at – Kultur

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  50 Jahre Nestroy in Schwechat

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.